Anzeige
Podcast mit Textadventure-Autor Colin Djukic

Features

Podcast mit Textadventure-Autor Colin Djukic
Vom: 03.12.2011


Die Adventure-Fangemeinde ist schon eine recht kleine Gruppe und die Menge der deutschen Textadventure-Fans ist wohl noch ein ganzes Stückchen weniger. Nichtsdesto trotz erscheinen immer noch Spiele in diesem sehr speziellen Genre. Letztes Jahr hat der Historiker Jason Scott mit seinem Dokumentarfilm Get Lamp noch einmal an die Besonderheiten von Textadventures erinnert. Adventure-Treff hatte von der Europapremiere des Films bereits in einem Text- und Video-Feature berichtet.

Volxadventure

Nicht ganz so bekannt ist, dass durch den Film auch eine kleines Kollektiv im Süden von Deutschland angeregt wurde, dem vergessenen Subgenre neuen Aufwind zu geben. Das Department of Volxvergnuegen hatte dieses Jahr zu einem speziellen Textadventure-Event in die Münchner Glockenbach-Werkstatt geladen (auch davon berichteten wir kurz). Bei den Vorbereitungen entstand auch eine neue Textadventure-Reihe mit dem Titel „Dr. Kong“.

Im Gespräch

Dabei lernten wir auch den Autoren der Reihe, Colin Djukic kennen. Bei einem unserer unregelmäßig stattfindenen Adventure-Treff-Stammtischen stellte er sich freundlicherweise für ein Interview zur Verfügung. Wir sprechen mit ihm über seine Spielereihe, die Textadventureszene und die Besonderheiten dieses vergessenen Genres. Den Podcast könnt ihr hier anhören oder herunterladen:


[MP3-Download (20 MB, bereitgestellt von Adventure-Treff.de)]

Foto-Galerie


Der AT-Stammtisch in München fand im November in der Self-Bar statt.
Auch diesmal kommen dabei unsere Nutzer (links: Axel Kothe) mit Machern (rechts: Rupert Ochsner, Game Director bei Beta Film) zusammen.

Stammtisch-Gäste im Gespräch mit Colin Djukic.

Weitere Impressionen: Grappa (links) lauscht, Axel (rechts) zockt.

Weiterführende Links:

Weiterführende Informationen könnt ihr über diese Links erreichen:

Department of Volxvergnuegen
"Dr. Kong in Plan DSDS from practice Space" Webseite mit Bestellmöglichkeit
ifwizz - interactive fiction

Sebastian 'Basti007' Grünwald