Tool-Sammlung

Der Anlaufpunkt für alle, die selbst ein Adventure programmieren wollen.
Benutzeravatar
DieFüchsin
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4332
Registriert: 12.03.2004, 16:55

Tool-Sammlung

Beitragvon DieFüchsin » 21.09.2018, 16:03

Ich dachte mir, ich mache mal eine Tool-Sammlung auf, da ich bisher nichts entsprechendes im Forum finden konnte. Falls es schon was gibt, bitte Bescheid geben, dann ziehe ich meine Vorschläge dahin um.

Mein aktueller persönlicher Favorit ist das kostenlose visual Coding Plugin Fungus für Unity 3D (ebenfalls kostenlos nutzbar).
http://fungusgames.com/
https://unity3d.com/de

In Twine könnt ihr mit relativ einfachem Code interaktive Geschichten schreiben.
http://twinery.org/

Mit Bitsy könnt ihr kostenlos narrative Games im super oldschool look erstellen.
https://ledoux.itch.io/bitsy
Danke, Adventuretreff! <3

Benutzeravatar
aeyol
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1325
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon aeyol » 21.09.2018, 22:01

Ebenfalls kostenlos:

Quest - Ein Tool für die Erstellung von Textadventures: http://textadventures.co.uk/quest
Squiffy - Ein Tool für die Erstellung von Interactive Fiction: http://textadventures.co.uk/squiffy

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 899
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Esmeralda » 25.09.2018, 10:12

Nur in der Testversion kostenlos

Visionaire Studio - Tool zur Erstellung von Grafikadventures https://www.visionaire-studio.net/cms/V ... erman.html
ohne Programmierkenntnisse machbar

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4570
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Uncoolman » 25.09.2018, 17:21

Die Visionaire-Demo erlaubt das Arbeiten mit bis zu 10 Kulissen, aber kein Erstellen eines fertigen Spiels. Programmieren geht mit einer eigenen Interface-Bibliothek und Lua.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 885
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Cmdr » 27.09.2018, 20:18

Die meisten mir bekannten Fanadventures, aber auch einige kommerzielle Adventures wurden mit dem Adventure Game Studio (AGS) entwickelt :
www.adventuregamestudio.co.uk

Die Software ist kostenlos und open Source und wird noch weiterhin stetig weiter entwickelt und verbessert.

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4570
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Uncoolman » 27.09.2018, 22:02

Siehe auch das AGS-Unterforum.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17744
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Sven » 27.09.2018, 22:13

Gamemaker:
https://www.yoyogames.com/gamemaker

Damit wurde z.b. Fran Bow gemacht.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29420
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon neon » 27.09.2018, 23:40

Mein Lieblingstool zum Schneiden von Ton ist nach wie vor Audacity. Nicht nur weil es sehr schlank ist und trotzdem alles bietet, was man zum Schneiden von Ton braucht, sondern auch weil es einfach zu bedienen und kostenlos ist:

https://www.audacity.de/

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 17744
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Sven » 28.09.2018, 01:06

@neon
Hehe das hat mir mudge auch mal empfohlen. :D
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Esmeralda
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 899
Registriert: 01.04.2014, 11:23

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Esmeralda » 05.10.2018, 09:45

XnConvert - https://www.xnview.com/en/xnconvert/

Ein kostenloses Tool zur Stapelverarbeitung und -konvertierung von Grafiken. Sehr praktisch, wenn man z.B. 50 Frames einer Animation zuschneiden möchte und das Zeichenprogramm das nicht (oder nur mit viel Aufwand) hergibt.

Benutzeravatar
Silvi
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1125
Registriert: 27.09.2006, 18:09

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Silvi » 09.11.2018, 11:48

Adrift

Tool für Textadventures. Habe es selbst noch nicht erforscht. Nachdem ich mir das Tool genau angeschaut habe, werde ich den Text hier editieren und berichten. Der erste Eindruck ist aber sehr sehr gut.

download unter: http://www.adrift.co/

Bild
wie gut dass es adventure-treff gibt
Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

Benutzeravatar
aeyol
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1325
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon aeyol » 12.01.2019, 13:23

Durch ein Spiel grad drauf aufmerksam geworden:
https://www.clickteam.com/clickteam-fus ... ee-edition
Ein Tool für die Erstellung verschiedener Spiele.
Für mich wäre das nichts, daher keine persönlich Empfehlung, aber anschauen kann man es sich ja mal.

Ansonsten natürlich GIMP für die Erstellung von Grafiken: https://www.gimp.org/

und
Blender https://www.blender.org/
für die Erstellung von Charaktermodellen und Umgebungen in 3d. Animieren und Videosequenzen erstellen kann man damit auch, aber es ist kein einfaches Tool und erfordert Einarbeitung.

Vollgaser
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 15
Registriert: 28.02.2015, 19:32

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Vollgaser » 15.01.2019, 05:36

kostenlose Engine für 2D, 2,5D, 3D, realtime First-third person, VR, AR, Renders, Videos, Audio, uvw.: UNREAL ENGINE 4
Riesige Community, Massenweise Lern-Videos und Dokumentation, kostenlose samples usw.
Ich arbeite seit über 12 Jahren damit (und dem Vorgänger), hier einige Beispiele was man damit so machen kann:

Architectural visualisation:
The gentleman's room: https://youtu.be/azO1C9Hqt0g
Patio-house concept and ArchVis functionality: https://www.youtube.com/watch?v=TM3kBdVhQ6U&t=15s

Game-level video:
"Valley of the Elves": https://youtu.be/SXsfhxFaHYk

game-mechanics work-in-progress videos:
corridor scene: https://www.youtube.com/watch?v=QulHJVHE3BQ
alien planet facility: https://www.youtube.com/watch?v=PAn_s4VSyIs&t=5s
hallroom in-game footage: https://www.youtube.com/watch?v=vTiF7yjmeAA&t=90s
multiplayer damage trigger via blueprint: https://www.youtube.com/watch?v=g56JZq99fHM

http://vollkrasser.deviantart.com/galle ... 67/mapping

Bild

Wer dazu Fragen hat, oder was benötigt, kann mich einfach via Discord kontaktieren: Vollgaser#5202

Benutzeravatar
Uncoolman
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4570
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon Uncoolman » 15.01.2019, 17:06

Hat unreal auch eine deutschsprachige Oberfläche (so wie Blender)?
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
aeyol
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1325
Registriert: 28.11.2006, 23:43

Re: Tool-Sammlung

Beitragvon aeyol » 15.01.2019, 20:23

Nein. Der Unreal Editor ist in einigen Sprachen verfügbar, aber derzeit noch nicht auf Deutsch.
Hier gibt es eine sehr umfangreiche deutschsprachige Tutorialserie, die durch den Editor führt, vielleicht hilft das auch wenn man nicht so fit in der englischen Sprache ist: https://www.youtube.com/watch?v=U7Cs3gkelAU - hat aktuell 64 Teile, ob es was taugt, weiß ich nicht - gerade erst entdeckt.


Zurück zu „Adventures selbst erstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste