Geschichten aus dem Fotoalbum: Photographs im Test

Geschichten aus dem Fotoalbum: Photographs im Test

  • 09.05.2019   |  
  • 20:42   |  
  • Von Tobias Schmitt    
  • |  
  • Photographs
Geschichten aus dem Fotoalbum: Photographs im Test

Im letzten Monat wurde das narrative Puzzlespiel Photographs des britischen Entwicklers EightyEightGames veröffentlicht. Die Grundlage jenes unkonventionellen Titels bilden fünf einfühlsam erzählte Kurzgeschichten, die im klassischen Pixelgewand präsentiert werden. Um neue Fotografien zu enthüllen, welche das Handlungsgeschehen vorantreiben, muss der Spieler ein Diorama nach Hinweisen absuchen und knifflige Puzzlesequenzen absolvieren. Wir haben einen Blick in das virtuelle Fotoalbum geworfen und möchten euch nun im Test unsere Eindrücke schildern.

Photographs ist zum Preis von 9,99 Euro bei Steam verfügbar. Mobile Versionen können im AppStore sowie bei Google Play erworben werden. Das Spiel beinhaltet englische Sprachausgabe und wartet zudem mit deutschen Untertiteln auf.

Benutzer-Kommentare

Jetzt erst gelesen. Hört sich wirklich gut an, werde ich mir auch holen.
regit
  • 13.05.19    
  • 23:38   

Jetzt erst gelesen. Hört sich wirklich gut an, werde ich mir auch holen.

 
Schönes Spiel. Schöner Test. Gekauft :)
chris
  • 11.05.19    
  • 18:42   

Schönes Spiel. Schöner Test. Gekauft :)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.