April! April!

April! April!

  • 02.04.2001   |  
  • 17:36   |  
  • Von LGH    
Bei dem Bericht von gestern über das Spiel Battle for Monkey Island handelte es sich um einen kleinen Aprilscherz, der in Zusammenarbeit mit Monkey Island Inside und der Tentakelvilla ausgeklügelt worden ist! Die Monkey Island Lizenz wird glücklicherweise nicht für einen Ego-Shooter missbraucht. Auch der Zeitungsartikel war eine Fälschung, es gibt in Frankreich kein Magazin mit dem Namen Joueur PC, und auch einen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gibt es nicht. Falls irgend jemand sich jetzt veräppelt fühlen sollte, so bitten wir um Entschulding... aber es ist halt nur einmal im Jahr der 1. April.

Falls ihr doch noch wütend seid, so dürft ihr euch in unserer neusten Umfrage über uns auslassen... Hier ist übrigens auch noch das Ergebnis unserer letzten Umfrage:

Monkey 4 für die PS 2
...könnte das Adventuregenre populärer machen, wenn es sich gut verkauft! ---> 44.0%
...bringt ein paar zusätzliche Dollar ein, mit wenig Kosten (cf Grafik, Musik, Sprache...) ---> 30.0%
...wird sich dort niemals verkaufen! ---> 26.0%

Sieht so aus, als würden die meisten die Idee der Monkey Island Portierung auf die PS2 durchaus positiv finden... mal abwarten, wie sich das Spiel dort verkaufen wird!

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.