Anzeige
Zweite Folge von The Silver Lining ist online

Zweite Folge von The Silver Lining ist online

  • 19.09.2010   |  
  • 14:07   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Wer befürchtet hatte, dass sich das Team des aufwändigen King's-Quest-Fanadventures The Silver Lining nach der Veröffentlichung von Episode 1 Zeit lassen würde, wird heute eines besseren belehrt. Das Team der Phoenix Online Studios hat nämlich heute den zweiten Teil Two Households als 750 MB großen Download bereitgestellt (der übrigens auch Episode 1 enthält).

In der Ankündigung von Two Households versprechen die Entwickler eine längere Spielzeit und mehr Rätsel als im Vorgänger, der eher ein spielbares Intro für die gesamte Staffel war. Wer sich die Zeit des Downloads verkürzen will oder noch nicht sicher ist, ob er das Spiel ausprobieren möchte, kann sich die neuen Screenshots ansehen oder findet bei Youtube einen Trailer und Szenen aus dem Gameplay.

Benutzer-Kommentare Alle Benutzer-Kommentare

bin noch bei ep1.
gefällt mir sehr gut. für ein fanprojekt super!
8832
  • 25.09.10    
  • 18:42   

bin noch bei ep1.
gefällt mir sehr gut. für ein fanprojekt super!

 
Ich hatte erst heute Zeit, Episode 2 zu spielen, deshalb ein kleines Fazit:

Die Geschichte nimmt langsam Fahrt auf, vor allem die Querverweise zu den bisherigen Teilen finde gelungen.
Außerdem gibt es viel mehr Orte zu erkunden, Rätsel zu lösen und Gespräche zu führen.

Einige der Kamerafahrten und Animationen sind sehr beeindruckend für ein Fanprojekt.

Barbiekulissen kann ich immer noch nicht erkennen, die Insel der Wunder ist eher mit dem Trickreich aus Toonstruck vergleichbar.

Ein Fanprojekt ist nun Mal ein Fanprojekt und muss nicht jedem gefallen. Ich fand Baphomets Fluch 2.5 zum Beispiel eher nicht so gelungen, obwohl es durchgehend hochwertig war.
Shard of Truth
  • 22.09.10    
  • 19:48   

Ich hatte erst heute Zeit, Episode 2 zu spielen, deshalb ein kleines Fazit:

Die Geschichte nimmt langsam Fahrt auf, vor allem die Querverweise zu den bisherigen Teilen finde gelungen.
Außerdem gibt es viel mehr Orte zu erkunden, Rätsel zu lösen und Gespräche zu führen.

Einige der Kamerafahrten und Animationen sind sehr beeindruckend für ein Fanprojekt.

Barbiekulissen kann ich immer noch nicht erkennen, die Insel der Wunder ist eher mit dem Trickreich aus Toonstruck vergleichbar.

Ein Fanprojekt ist nun Mal ein Fanprojekt und muss nicht jedem gefallen. Ich fand Baphomets Fluch 2.5 zum Beispiel eher nicht so gelungen, obwohl es durchgehend hochwertig war.

 
Wenn es einen Grund gibt, einen fremden (also nicht meinen eigenen) Beitrag auszublenden, dann wäre das immer ein Grund, der auch eine Löschung rechtfertigt. Beleidigungen und illegale Inhalte lassen wir auch ausgeblendet nicht stehen. Bei Trollbeiträgen ist das nicht nötig, wie man an den letzten Meldungen sieht, da reguliert sich das von selbst und das ist auch so gewollt.

Beiträge wie 'ich rülpse auf xxx' bewerte ich auch einfach nur einmal selbst negativ, den Rest überlasse ich den anderen angemeldeten Benutzer (was ja offensichtlich auch prima funktioniert). Wir manipulieren nicht willkürlich fremde Beiträge, allein schon deshalb, weil wir selbst wissen wollen, wie einzelne Beiträge bewertet werden.

neon
  • 22.09.10    
  • 18:11   

Wenn es einen Grund gibt, einen fremden (also nicht meinen eigenen) Beitrag auszublenden, dann wäre das immer ein Grund, der auch eine Löschung rechtfertigt. Beleidigungen und illegale Inhalte lassen wir auch ausgeblendet nicht stehen. Bei Trollbeiträgen ist das nicht nötig, wie man an den letzten Meldungen sieht, da reguliert sich das von selbst und das ist auch so gewollt.

Beiträge wie 'ich rülpse auf xxx' bewerte ich auch einfach nur einmal selbst negativ, den Rest überlasse ich den anderen angemeldeten Benutzer (was ja offensichtlich auch prima funktioniert). Wir manipulieren nicht willkürlich fremde Beiträge, allein schon deshalb, weil wir selbst wissen wollen, wie einzelne Beiträge bewertet werden.

 
@neon

Es wäre halt sinnvoll wenn dieses Moderator-Ausblenden nicht über Manipulation das Abstimmungsergebnisses erfolgen würde, sondern direkt.

Und dann im Text nicht ausgeblendet wegen zu vieler schlechter Bewertungen , sondern ausgeblendet von Moderator wegen ... . Nur mal so als Vorschlag...
8831
  • 22.09.10    
  • 17:59   

@neon

Es wäre halt sinnvoll wenn dieses Moderator-Ausblenden nicht über Manipulation das Abstimmungsergebnisses erfolgen würde, sondern direkt.

Und dann im Text nicht ausgeblendet wegen zu vieler schlechter Bewertungen , sondern ausgeblendet von Moderator wegen ... . Nur mal so als Vorschlag...

 
Verschieben geht hier nicht. Macht auch keinen Sinn, weil dann der Zusammenhang fehlt.
neon
  • 22.09.10    
  • 17:38   

Verschieben geht hier nicht. Macht auch keinen Sinn, weil dann der Zusammenhang fehlt.

 
@neon:

Wenn ihr das verschieben könnt, dann verschiebt es bitte. Allerdings ist es nur natürlich, dass sich eine Diskussion am Ort des Anstoßes entwickelt.
The Silver Lining kann aber natürlich nichts dafür.
2685
  • 22.09.10    
  • 17:36   

@neon:

Wenn ihr das verschieben könnt, dann verschiebt es bitte. Allerdings ist es nur natürlich, dass sich eine Diskussion am Ort des Anstoßes entwickelt.
The Silver Lining kann aber natürlich nichts dafür.

 
Davon abgesehen geht es hier um The Silver Lining. Die Diskussion zum Bewertungssystem ist nebenan.

Nee, nebenan gibt es nur gratis Mettbroetchen. Und ich bin doch Veganer. :-(
2232321
  • 22.09.10    
  • 17:31   

Davon abgesehen geht es hier um The Silver Lining. Die Diskussion zum Bewertungssystem ist nebenan.

Nee, nebenan gibt es nur gratis Mettbroetchen. Und ich bin doch Veganer. :-(

 
WENN man das vermerkt

(und auch nur nachträglich, auf Reaktionen hin. )
2685
  • 22.09.10    
  • 17:29   

WENN man das vermerkt

(und auch nur nachträglich, auf Reaktionen hin. )

 
Und wer für solche Kritik Minuspunkte vergibt, der sollte mal ein wenig in sich gehen und sich fragen, ob er das System wirklich verstanden hat.
2685
  • 22.09.10    
  • 17:26   

Und wer für solche Kritik Minuspunkte vergibt, der sollte mal ein wenig in sich gehen und sich fragen, ob er das System wirklich verstanden hat.

 
Genau deshalb habe ich es ja geschrieben.

Das Dumme ist nur, wenn man das vermerkt, so wie hier, entstehen daraus weitere Diskussionen, so wie hier. Es scheint also nichts zu bringen, was hiermit bewiesen wäre.

Davon abgesehen geht es hier um The Silver Lining. Die Diskussion zum Bewertungssystem ist nebenan.
neon
  • 22.09.10    
  • 17:25   

Genau deshalb habe ich es ja geschrieben.

Das Dumme ist nur, wenn man das vermerkt, so wie hier, entstehen daraus weitere Diskussionen, so wie hier. Es scheint also nichts zu bringen, was hiermit bewiesen wäre.

Davon abgesehen geht es hier um The Silver Lining. Die Diskussion zum Bewertungssystem ist nebenan.

 
Es geht halt meiner Meinung nach nicht, dass die Abstimmungszahlen, denn so werden sie verkauft und aufgefasst, nach Belieben und persönlicher Einschätzung nach oben und unten verändert werden können. Ich bin da für klare Regeln und Transparenz. Auch wenn neon hier sicher nichts Böses wollte und niemandem geschadet hat, hat er doch einen Fehler begangen bzw. einen Fehler im System aufgezeigt.
2685
  • 22.09.10    
  • 17:23   

Es geht halt meiner Meinung nach nicht, dass die Abstimmungszahlen, denn so werden sie verkauft und aufgefasst, nach Belieben und persönlicher Einschätzung nach oben und unten verändert werden können. Ich bin da für klare Regeln und Transparenz. Auch wenn neon hier sicher nichts Böses wollte und niemandem geschadet hat, hat er doch einen Fehler begangen bzw. einen Fehler im System aufgezeigt.

 
Haha, ich glaub da hat der gute neon wohl versehentlich ein Betriebsgeheimnis verraten... )


> Kann mir jetzt wer sagen, warum das
> Wort Manipulation in den Mund genommen wird?

Weil dieses Abstimmungssystem für die registrierten Forumsmitglieder gedacht war. Wenn man sich nicht mehr sicher sein kann ob das ein originales Abstimmungsergebnis von den Mitgliedern ist, oder ob da ein Mod was dran gedreht hat, ist das schon bedenklich. Wenn ein Mod eine Meldung selbst ausblendet, und das so gekennzeichnet ist, ist das wieder was ganz Anderes.
8831
  • 22.09.10    
  • 17:21   

Haha, ich glaub da hat der gute neon wohl versehentlich ein Betriebsgeheimnis verraten... )


> Kann mir jetzt wer sagen, warum das
> Wort Manipulation in den Mund genommen wird?

Weil dieses Abstimmungssystem für die registrierten Forumsmitglieder gedacht war. Wenn man sich nicht mehr sicher sein kann ob das ein originales Abstimmungsergebnis von den Mitgliedern ist, oder ob da ein Mod was dran gedreht hat, ist das schon bedenklich. Wenn ein Mod eine Meldung selbst ausblendet, und das so gekennzeichnet ist, ist das wieder was ganz Anderes.

 
Ist es nicht normal, dass man als Mod möglichst alles einstellen kann was so eine Software hergibt? Und hat neon nicht lediglich seinen Beitrag ausblenden lassen, weil er findet, dass das ganze nicht hier rein gehört? Kann mir jetzt wer sagen, warum das Wort Manipulation in den Mund genommen wird?
Abel
  • 22.09.10    
  • 17:13   

Ist es nicht normal, dass man als Mod möglichst alles einstellen kann was so eine Software hergibt? Und hat neon nicht lediglich seinen Beitrag ausblenden lassen, weil er findet, dass das ganze nicht hier rein gehört? Kann mir jetzt wer sagen, warum das Wort Manipulation in den Mund genommen wird?

 
bischen recht einfaeltig von einem der moderatoren hier, offen zuzugeben, das die werte hier manipuliert werden. braucht euch nicht zu wundern, wenn es jetzt an kritiken hagelt.
das ihr sowas noetig habt...
2685
  • 22.09.10    
  • 16:26   

bischen recht einfaeltig von einem der moderatoren hier, offen zuzugeben, das die werte hier manipuliert werden. braucht euch nicht zu wundern, wenn es jetzt an kritiken hagelt.
das ihr sowas noetig habt...

 
Einfach unglaublich. Ich hab ja am eigeneln Leib erfahren, das eure Community nicht die hellste ist, aber das ihr jetzt die Moderatoren hier nach belieben die Bewertungen manipulieren, schlägt dem Fass den Boden aus.
Da könnt ich kotzen.
Mäckerer
  • 22.09.10    
  • 16:10   

Einfach unglaublich. Ich hab ja am eigeneln Leib erfahren, das eure Community nicht die hellste ist, aber das ihr jetzt die Moderatoren hier nach belieben die Bewertungen manipulieren, schlägt dem Fass den Boden aus.
Da könnt ich kotzen.

 
Wie jetzt? Die können die Bewertungen manipulieren? Wie krank ist das denn?
Mäckerer
  • 22.09.10    
  • 16:02   

Wie jetzt? Die können die Bewertungen manipulieren? Wie krank ist das denn?

 
Wie bitte?
Ich hab ja nichts dagegen, wenn Kommentare von Moderatorenhand ausgeblendet werden, aber dass hier offensichtlich die bisher als Rückmeldung der Community verkauften Bewertungszahlen ganz easy manipuliert werden können und auch wurden finde ich alles andere als in Ordnung. Bei Ausblendung durch einen Moderatoren bitte einen entsprechenden Vermerk und Hände weg von den Zahlen!
2685
  • 22.09.10    
  • 15:30   

Wie bitte?
Ich hab ja nichts dagegen, wenn Kommentare von Moderatorenhand ausgeblendet werden, aber dass hier offensichtlich die bisher als Rückmeldung der Community verkauften Bewertungszahlen ganz easy manipuliert werden können und auch wurden finde ich alles andere als in Ordnung. Bei Ausblendung durch einen Moderatoren bitte einen entsprechenden Vermerk und Hände weg von den Zahlen!

 
Klar, und da hab ich vollstes, uneingeschränktes Vertrauen zu euch!

(Bleibt einem ja auch nichts anderes übrig... ) )
8831
  • 22.09.10    
  • 00:53   

Klar, und da hab ich vollstes, uneingeschränktes Vertrauen zu euch!

(Bleibt einem ja auch nichts anderes übrig... ) )

 
Die Frage ist ja, wie man damit umgeht.
neon
  • 22.09.10    
  • 00:44   

Die Frage ist ja, wie man damit umgeht.

 
Das kann ja jeder behaupten, Beweise gibt's dafür nicht! )

Aber interessant zu wissen daß Mods die Abstimmungsergebnisse offensichtlich nach frei Dünken manipulieren dürfen.
8831
  • 22.09.10    
  • 00:34   

Das kann ja jeder behaupten, Beweise gibt's dafür nicht! )

Aber interessant zu wissen daß Mods die Abstimmungsergebnisse offensichtlich nach frei Dünken manipulieren dürfen.

 
Ich muss Dich enttäuschen, das war ich selbst, weil ich nicht wollte, dass jemand auf meine Reaktion auf den Troll-Kommentar von Mäckererer reagiert.

Und deshalb blende ich den jetzt auch wieder aus.
neon
  • 22.09.10    
  • 00:12   

Ich muss Dich enttäuschen, das war ich selbst, weil ich nicht wollte, dass jemand auf meine Reaktion auf den Troll-Kommentar von Mäckererer reagiert.

Und deshalb blende ich den jetzt auch wieder aus.

 
Hahaha, neon ist ausgeblendet! Alter Troll! :D
8831
  • 21.09.10    
  • 23:49   

Hahaha, neon ist ausgeblendet! Alter Troll! :D

 
Es gibt nur ein Mäckerer! Merkt euch das!
Mäckerer
  • 21.09.10    
  • 22:14   

Es gibt nur ein Mäckerer! Merkt euch das!

 
Eine Klage für was? Dafür dass sie jemandem etwas geschenkt haben, was ihm nicht gefällt? Wenn das so wäre, dann müssten die Gerichte nach Weihnachten Überstunden schieben.
neon
  • 21.09.10    
  • 12:33   

Eine Klage für was? Dafür dass sie jemandem etwas geschenkt haben, was ihm nicht gefällt? Wenn das so wäre, dann müssten die Gerichte nach Weihnachten Überstunden schieben.

 
Ganz einfach IngoL: Weils einfach absoluter Scheiss ist. Wer spielt denn bitte so ein Weichspülerkäse? Es ist eine absolute Sauerei, einem Adventurespieler so etwas vorzusetzen. Wenn es Deutsche wären, hätten die schon längst ne Klage am Hals
Mäckerer
  • 21.09.10    
  • 10:07   

Ganz einfach IngoL: Weils einfach absoluter Scheiss ist. Wer spielt denn bitte so ein Weichspülerkäse? Es ist eine absolute Sauerei, einem Adventurespieler so etwas vorzusetzen. Wenn es Deutsche wären, hätten die schon längst ne Klage am Hals

 
Ich finds großartig...mag die Grafik an einigen Stellen gewöhnungsbedürftig sein, dennoch...ausgezeichnete Sprecher, die Rätsel sind okay, also warum wird auf ein Fanadventure so dermaßen eingeprügelt ?
IngoL
  • 21.09.10    
  • 01:48   

Ich finds großartig...mag die Grafik an einigen Stellen gewöhnungsbedürftig sein, dennoch...ausgezeichnete Sprecher, die Rätsel sind okay, also warum wird auf ein Fanadventure so dermaßen eingeprügelt ?

 
Alle, die sich über die grellen, gar kitschigen Grafiken beschweren: Noch nie King's Quest 7 gespielt? Da war es mindestens genauso schlimm . Schlimm in Anführungszeichen im übrigen, da ich es so ganz in Ordnung so finde. Ist nunmal ne recht brave, familienfreundliche Fantasywelt, nicht so düster und gewalttätig wie Dragon Age: Origins.
Ozzie
  • 20.09.10    
  • 22:13   

Alle, die sich über die grellen, gar kitschigen Grafiken beschweren: Noch nie King's Quest 7 gespielt? Da war es mindestens genauso schlimm . Schlimm in Anführungszeichen im übrigen, da ich es so ganz in Ordnung so finde. Ist nunmal ne recht brave, familienfreundliche Fantasywelt, nicht so düster und gewalttätig wie Dragon Age: Origins.

 
Tja, 1289, Liebmache und Anbiederei durch bemühte Ironie schützt vor Ausblendung nicht!:-)
Aha
  • 20.09.10    
  • 12:59   

Tja, 1289, Liebmache und Anbiederei durch bemühte Ironie schützt vor Ausblendung nicht!:-)

 
Datum: 19.09.2010 um 20:55 Uhr
hey tribble, schön mal wieder einen kommentar von dir zu sehen und natürlich auch einen so passenden, genauso wie wir ihn von dir lieben. dachte schon, du würdest nur noch im mmm forum posten, ein glück, das wir auf deine kommentare doch nicht verzichten müssen.
und ich war schon so darüber erfreut das ich in der falschen news gepostet habe, sorry. aber die freude das tribble wieder da ist, raubt mir den verstand
1289
  • 19.09.10    
  • 22:58   

Datum: 19.09.2010 um 20:55 Uhr
hey tribble, schön mal wieder einen kommentar von dir zu sehen und natürlich auch einen so passenden, genauso wie wir ihn von dir lieben. dachte schon, du würdest nur noch im mmm forum posten, ein glück, das wir auf deine kommentare doch nicht verzichten müssen.
und ich war schon so darüber erfreut das ich in der falschen news gepostet habe, sorry. aber die freude das tribble wieder da ist, raubt mir den verstand

 
@ Mister L und Problem:

Stimmt, das System funktioniert tadellos. Endlich sieht man alle lesenswerten Kommentare auf einen Blick. Nun kann man in aller ruhe die Comedy-Show genießen, ohne ständig diese ganzen störenden Zwischenkommentare von Leuten, die glauben man könnte hier tatsächlich noch eine ernsthafte Diskusion führen.
Tribble
  • 19.09.10    
  • 22:40   

@ Mister L und Problem:

Stimmt, das System funktioniert tadellos. Endlich sieht man alle lesenswerten Kommentare auf einen Blick. Nun kann man in aller ruhe die Comedy-Show genießen, ohne ständig diese ganzen störenden Zwischenkommentare von Leuten, die glauben man könnte hier tatsächlich noch eine ernsthafte Diskusion führen.

 
Bunt, also so bunt finde ich die Umgebungen gar nicht und das Isle of Wonder ein wenig schräger aussieht, liegt wohl daran das es ein bisschen so den Wunderland Style haben soll, der ja auch immer etwas Bunter ist. Zum Spiel selber also im großen ganz gut gemacht was die Geschichte angeht. Was ich ein wenig bemängel muss, das die Dialoge manchmal etwas lang sind. Zumindest wirkt das so durch den ein Zeiler, das die Sprecher viele Pausen haben.

Zum Thema Download finde es weniges gut das sie noch Episode 1 nochmals überarbeitet haben. Was natürlich für viele auch ein Ärgernis ist, da der Episode 2 grösser ist. hoffen wir mal das wird bei Episode 3 nicht auch so. :)
Termimad
  • 19.09.10    
  • 22:35   

Bunt, also so bunt finde ich die Umgebungen gar nicht und das Isle of Wonder ein wenig schräger aussieht, liegt wohl daran das es ein bisschen so den Wunderland Style haben soll, der ja auch immer etwas Bunter ist. Zum Spiel selber also im großen ganz gut gemacht was die Geschichte angeht. Was ich ein wenig bemängel muss, das die Dialoge manchmal etwas lang sind. Zumindest wirkt das so durch den ein Zeiler, das die Sprecher viele Pausen haben.

Zum Thema Download finde es weniges gut das sie noch Episode 1 nochmals überarbeitet haben. Was natürlich für viele auch ein Ärgernis ist, da der Episode 2 grösser ist. hoffen wir mal das wird bei Episode 3 nicht auch so. :)

 
@666:
Ich mache es kurz, denn das ist eigentlich alles OffTopic:
1. In meinem Beitrag ist keine einheitliche Lobhudelei .
2. Wer ein kostenloses(!) Spiel als Beschiss bezeichnet, redet völlig an der Sache vorbei.
3. Es gibt unten sehr kritische Kommentare, die nicht ausgeblendet wurden, und die ich auch nie negativ bewerten würde.

Wieso also mache ich das System unbrauchbar?
---

Zum Spiel: Mit der arg bunten Farbgebung kann ich mich immer noch nicht anfreunden, aber der Rest ist eine deutliche Steigerung. Gut erzählt, gut inszeniert und man hat auch mal mehr zu tun. Ich habe aber das Gefühl, dass man es besser als ganzes Spiel veröffentlicht hätte, ohne Episoden. Andererseits kann man aber so besser auf Kritik und Wünsche der Spieler eingehen.
Problem
  • 19.09.10    
  • 22:19   

@666:
Ich mache es kurz, denn das ist eigentlich alles OffTopic:
1. In meinem Beitrag ist keine einheitliche Lobhudelei .
2. Wer ein kostenloses(!) Spiel als Beschiss bezeichnet, redet völlig an der Sache vorbei.
3. Es gibt unten sehr kritische Kommentare, die nicht ausgeblendet wurden, und die ich auch nie negativ bewerten würde.

Wieso also mache ich das System unbrauchbar?
---

Zum Spiel: Mit der arg bunten Farbgebung kann ich mich immer noch nicht anfreunden, aber der Rest ist eine deutliche Steigerung. Gut erzählt, gut inszeniert und man hat auch mal mehr zu tun. Ich habe aber das Gefühl, dass man es besser als ganzes Spiel veröffentlicht hätte, ohne Episoden. Andererseits kann man aber so besser auf Kritik und Wünsche der Spieler eingehen.

 
@Problem

Und du gehörst genau zu denen, die dieses System unbrauchbar machen.
Weil gerade die konstruktiven Kommentare nicht ausgeblendet werden? Konstruktiv also gleich einheitliche Lobhudeleien? Ich kann den Kommentar von 1234 absolut bestätigen. Das Spiel sieht nunmal wie Barbie auf Extasy aus. Leute, die mit der Wahrheit nicht umgehen können, sollten sich am Bewertungssystem lieber nicht beteiligen.
666
  • 19.09.10    
  • 21:25   

@Problem

Und du gehörst genau zu denen, die dieses System unbrauchbar machen.
Weil gerade die konstruktiven Kommentare nicht ausgeblendet werden? Konstruktiv also gleich einheitliche Lobhudeleien? Ich kann den Kommentar von 1234 absolut bestätigen. Das Spiel sieht nunmal wie Barbie auf Extasy aus. Leute, die mit der Wahrheit nicht umgehen können, sollten sich am Bewertungssystem lieber nicht beteiligen.

 
@ alle die bewerten:

schön! endlich kann man die kommentare schnell durchlesen und bleibt an keinen trollen hängen!
cool. :-)

bei der 3. episode bitte einzelne dl anbieten!
8832
  • 19.09.10    
  • 19:04   

@ alle die bewerten:

schön! endlich kann man die kommentare schnell durchlesen und bleibt an keinen trollen hängen!
cool. :-)

bei der 3. episode bitte einzelne dl anbieten!

 
So, schnell mal angespielt und für gut befunden. Macht ziemlich viel Spaß. Und jetzt sind auch endlich Rätsel vorhanden. Freu mich drauf, es heute abend weiter zu spielen. Respekt an die Jungs von TLS.

Und Respekt an die AT-Community. Bislang wurde auf keine der Trollkommentare in dieser News geantwortet und diese aber konsequent ausgeblendet. Das neue System scheint ja doch zu funktionieren, war am Anfang sehr skeptisch. Aber so machen die Newskommentare endlich wieder Spaß.
1234
  • 19.09.10    
  • 18:51   

So, schnell mal angespielt und für gut befunden. Macht ziemlich viel Spaß. Und jetzt sind auch endlich Rätsel vorhanden. Freu mich drauf, es heute abend weiter zu spielen. Respekt an die Jungs von TLS.

Und Respekt an die AT-Community. Bislang wurde auf keine der Trollkommentare in dieser News geantwortet und diese aber konsequent ausgeblendet. Das neue System scheint ja doch zu funktionieren, war am Anfang sehr skeptisch. Aber so machen die Newskommentare endlich wieder Spaß.

 
@ Problem +1 und Mister L +1
->Da muss ich euch uneingeschränkt recht geben 20 Komments und davon 2/3 nichtsaussagende aussagen bzw genöle

Ich muss sagen: Team AT geniale und eine so simpel Lösung für das Problem.

Jedenfalls schön aufgeräumt und man liest nur konstruktive Bemerkungen.

pagan
  • 19.09.10    
  • 18:44   

@ Problem +1 und Mister L +1
->Da muss ich euch uneingeschränkt recht geben 20 Komments und davon 2/3 nichtsaussagende aussagen bzw genöle

Ich muss sagen: Team AT geniale und eine so simpel Lösung für das Problem.

Jedenfalls schön aufgeräumt und man liest nur konstruktive Bemerkungen.

 
Dieser Newsbeitrag ist der Beweis, dass die Bewertungsfunktion richtig gut funktioniert. Vor allem, weil gerade die konstruktive Kritik nicht ausgeblendet wird.

Ich lade es mir gerade runter.
Episode 1 war ja spielerisch etwas dünn, aber als eine Art Intro völlig okay, und technisch richtig gut. Bin mal gespannt, ob und wie man die Kritik an Episode 1 berücksichtigt hat.
Problem
  • 19.09.10    
  • 17:26   

Dieser Newsbeitrag ist der Beweis, dass die Bewertungsfunktion richtig gut funktioniert. Vor allem, weil gerade die konstruktive Kritik nicht ausgeblendet wird.

Ich lade es mir gerade runter.
Episode 1 war ja spielerisch etwas dünn, aber als eine Art Intro völlig okay, und technisch richtig gut. Bin mal gespannt, ob und wie man die Kritik an Episode 1 berücksichtigt hat.

 
@helfer: vielen dank, damit hat es geklappt. kann ich es endlich spielen. :-)
2685
  • 19.09.10    
  • 17:09   

@helfer: vielen dank, damit hat es geklappt. kann ich es endlich spielen. :-)

 
@2685:

Stelle mal im Konfigurationstool die Grafik von 32 Bit auf 16 Bit um. Hatte das gleiche Problem und dann hat es bei mir funktioniert.
Helfer
  • 19.09.10    
  • 16:55   

@2685:

Stelle mal im Konfigurationstool die Grafik von 32 Bit auf 16 Bit um. Hatte das gleiche Problem und dann hat es bei mir funktioniert.

 
Offensichtlich war die Bewertungs-Funktion eine gute Idee! Danke ans AT-Team! :)
Mister L
  • 19.09.10    
  • 16:49   

Offensichtlich war die Bewertungs-Funktion eine gute Idee! Danke ans AT-Team! :)

 
King's Quest hatte schon immer einen leichten Hang zu kitschig bunt inkl. Rosa. Von daher: Passt scho!
axelkothe
  • 19.09.10    
  • 15:35   

King's Quest hatte schon immer einen leichten Hang zu kitschig bunt inkl. Rosa. Von daher: Passt scho!

 
PS: Wäre The Pink Lining eigentlich nicht ein passenderer Name gewesen? )
schorsch
  • 19.09.10    
  • 15:30   

PS: Wäre The Pink Lining eigentlich nicht ein passenderer Name gewesen? )

 
kann mir irgendjemand helfen, das spiel zu starten. ich lande immer wieder auf dem desktop, das spiel minimiert sich die ganze zeit. es läuft zwar im hintergrund, aber sobald ich auf das icon klicke, bin ich für ca. 1 sekunde im spiel und zack, es minimiert sich wieder.
wäre für jede hilfe dankbar...
2685
  • 19.09.10    
  • 15:29   

kann mir irgendjemand helfen, das spiel zu starten. ich lande immer wieder auf dem desktop, das spiel minimiert sich die ganze zeit. es läuft zwar im hintergrund, aber sobald ich auf das icon klicke, bin ich für ca. 1 sekunde im spiel und zack, es minimiert sich wieder.
wäre für jede hilfe dankbar...

 
Das Spiel ist für mich ein Rosanes Tuch! )
schorsch
  • 19.09.10    
  • 15:24   

Das Spiel ist für mich ein Rosanes Tuch! )

 
Der Download macht den größten Teil der Spieldauer aus. Also halt die Klappe und genieße ihn. Er ist sozusagen der Höhepunkt des Spieles. Danach kommt nicht mehr viel.
Mäckerer
  • 19.09.10    
  • 15:17   

Der Download macht den größten Teil der Spieldauer aus. Also halt die Klappe und genieße ihn. Er ist sozusagen der Höhepunkt des Spieles. Danach kommt nicht mehr viel.

 
Lade es mir gerade auch runter. Was ich aber doch recht ärgerlich finde, das ich den ersten Teil nochmals mit runterladen muß. Wozu soll das gut sein? Da denke ich schon mit Grausen an Episode 5...
Black Eye
  • 19.09.10    
  • 15:11   

Lade es mir gerade auch runter. Was ich aber doch recht ärgerlich finde, das ich den ersten Teil nochmals mit runterladen muß. Wozu soll das gut sein? Da denke ich schon mit Grausen an Episode 5...

 
Ich hab's angespielt. Ich glaube, dieses Teil ist der größte Beschiss seit der Unendlichen Geschichte. So schlimm wie alle sagen ist es zwar nicht, aber man sollte auch kein Adventure erwarten. Eher ein Barby-Trickfilm auf Extasy.
1234
  • 19.09.10    
  • 15:07   

Ich hab's angespielt. Ich glaube, dieses Teil ist der größte Beschiss seit der Unendlichen Geschichte. So schlimm wie alle sagen ist es zwar nicht, aber man sollte auch kein Adventure erwarten. Eher ein Barby-Trickfilm auf Extasy.

 
Ich wäre im Übrigen dafür, dass man die komplette News ausblendet. Zumindest solange, bis AT seinen Lesern reinen Wein einschenkt! Leute, lasst euch nicht verarschen!
Mäckerer
  • 19.09.10    
  • 14:55   

Ich wäre im Übrigen dafür, dass man die komplette News ausblendet. Zumindest solange, bis AT seinen Lesern reinen Wein einschenkt! Leute, lasst euch nicht verarschen!

 
Ich hatte noch keine Gelegenheit, Silver Lining zu spielen, von daher weiß ich nicht, wie repräsentativ der genannte Screenshot ist, auf jeden Fall steht er aber sehr prominent direkt in der Newsmeldung...
Simon
  • 19.09.10    
  • 14:54   

Ich hatte noch keine Gelegenheit, Silver Lining zu spielen, von daher weiß ich nicht, wie repräsentativ der genannte Screenshot ist, auf jeden Fall steht er aber sehr prominent direkt in der Newsmeldung...

 
Ich verbitte mir, dieses Ding als Spiel zu bezeichnen!
Mäckerer
  • 19.09.10    
  • 14:49   

Ich verbitte mir, dieses Ding als Spiel zu bezeichnen!

 
 
Alle Benutzer-Kommentare
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.