Abenteuer Weltraum: The Station im Test

Abenteuer Weltraum: The Station im Test

  • 19.02.2018   |  
  • 22:58   |  
  • Von Hans Pieper    
  • |  
  • The Station
Abenteuer Weltraum: The Station im Test

Was, wenn im All Leben gefunden wird? Was, wenn es agressiv ist? The Station schickt den Spieler auf eine Raumstation in der Umlaufbahn eines unbekannten Planeten. Wir waren dort und verraten euch im Test, ob sich der Titel lohnt.

Benutzer-Kommentare

Also nett sieht es ja grafisch aus. Setting natürlich auch interessant.
Sven
  • 28.02.18    
  • 19:03   

Also nett sieht es ja grafisch aus. Setting natürlich auch interessant.

 
Ja, 2 Stunden ist ein bisschen kurz, stimmt schon. Aber bevor unnötige Mini-Spiele als Spielzeitstrecker eingebaut werden, nehme ich das gerne in Kauf. Für mich attraktiv sind in diesem Fall überwiegend Setting und Atmosphäre.
DavidMcNamara
  • 27.02.18    
  • 14:00   

Ja, 2 Stunden ist ein bisschen kurz, stimmt schon. Aber bevor unnötige Mini-Spiele als Spielzeitstrecker eingebaut werden, nehme ich das gerne in Kauf. Für mich attraktiv sind in diesem Fall überwiegend Setting und Atmosphäre.

 
Bei rund 90-120 Minuten, in denen das Spiel locker zu schaffen ist, wäre das aber ein kurzer Winterabend.
Ich finde es auch bescheiden, die immer kürzeren Spielzeiten heutzutage mit "guter Erzählfluss...keine unnötigen Streckungen" schönzureden. Wenn das Reduzieren aufs Wesentliche für Spieler heute das Non plus Ultra ist, können sie die Spielelemente doch gleich rausnehmen und nen Film draus machen. Dann passt es auch mit der Länge.
Saltatio
  • 23.02.18    
  • 02:02   

Bei rund 90-120 Minuten, in denen das Spiel locker zu schaffen ist, wäre das aber ein kurzer Winterabend.
Ich finde es auch bescheiden, die immer kürzeren Spielzeiten heutzutage mit "guter Erzählfluss...keine unnötigen Streckungen" schönzureden. Wenn das Reduzieren aufs Wesentliche für Spieler heute das Non plus Ultra ist, können sie die Spielelemente doch gleich rausnehmen und nen Film draus machen. Dann passt es auch mit der Länge.

 
Vielen Dank für den Test - bei der Flut an Steam-Veröffentlichungen wird es schwer, den Überblick zu behalten... Sieht definitiv nach einem guten Titel für einen Winterabend aus!
DavidMcNamara
  • 20.02.18    
  • 10:07   

Vielen Dank für den Test - bei der Flut an Steam-Veröffentlichungen wird es schwer, den Überblick zu behalten... Sieht definitiv nach einem guten Titel für einen Winterabend aus!

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.