In 80 Tagen um die Welt: Demo jetzt auch in englisch

In 80 Tagen um die Welt: Demo jetzt auch in englisch

  • 15.10.2005   |  
  • 17:17   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Nachdem diese Woche schon eine französische Demo zu haben war ist jetzt auch eine englischsprachige Demo zu In 80 Tagen um die Welt erschienen, das hierzulande in Kürze auf den Markt kommen soll. Links zu dem knapp 660 MB großen Download findet ihr auf GamersHell.

Benutzer-Kommentare

Ich habe mir die Demo geladen, doch leider bleibt sie mir beim Start unter 1024x768 im Ladebildschirm (Weltkarte) stehen oder sie semmelt mir gleich in 800x600 ab und schmeisst mich auf einen nicht eingestellten 1024er Desktop raus, der aber nicht mehr steuerbar ist.
Ich habe hier 98SE, darauf soll das Game ja laufen. Zudem 'ne Radeon 9600 und einen Athlon XP 2200+ als CPU.
Muesste doch eingentlich gehen?!
Hat sonst noch jemand Probleme mit der Demo gemacht?

Viele Gruesse
Werner
werner
  • 19.10.05    
  • 00:49   

Ich habe mir die Demo geladen, doch leider bleibt sie mir beim Start unter 1024x768 im Ladebildschirm (Weltkarte) stehen oder sie semmelt mir gleich in 800x600 ab und schmeisst mich auf einen nicht eingestellten 1024er Desktop raus, der aber nicht mehr steuerbar ist.
Ich habe hier 98SE, darauf soll das Game ja laufen. Zudem 'ne Radeon 9600 und einen Athlon XP 2200+ als CPU.
Muesste doch eingentlich gehen?!
Hat sonst noch jemand Probleme mit der Demo gemacht?

Viele Gruesse
Werner

 
Ich habe mir die Demo geladen, doch leider bleibt sie mir beim Start unter 1024x768 im Ladebildschirm (Weltkarte) stehen oder sie semmelt mir gleich in 800x600 ab und schmeisst mich auf einen nicht eingestellten 1024er Desktop raus, der aber nicht mehr steuerbar ist.
Ich habe hier 98SE, darauf soll das Game ja laufen. Zudem 'ne Radeon 9600 und einen Athlon XP 2200+ als CPU.
Muesste doch eingentlich gehen?!
Hat sonst noch jemand Probleme mit der Demo gemacht?

Viele Gruesse
Werner
werner
  • 19.10.05    
  • 00:17   

Ich habe mir die Demo geladen, doch leider bleibt sie mir beim Start unter 1024x768 im Ladebildschirm (Weltkarte) stehen oder sie semmelt mir gleich in 800x600 ab und schmeisst mich auf einen nicht eingestellten 1024er Desktop raus, der aber nicht mehr steuerbar ist.
Ich habe hier 98SE, darauf soll das Game ja laufen. Zudem 'ne Radeon 9600 und einen Athlon XP 2200+ als CPU.
Muesste doch eingentlich gehen?!
Hat sonst noch jemand Probleme mit der Demo gemacht?

Viele Gruesse
Werner

 
also zb auf ner radeon 9600 läuft das spiel einwandfrei
Minniestrone
  • 17.10.05    
  • 23:13   

also zb auf ner radeon 9600 läuft das spiel einwandfrei

 
660mb....örks.....da sind wir schmalspur-onliner wieder mal gekniffen.
:(
andreas
  • 17.10.05    
  • 21:21   

660mb....örks.....da sind wir schmalspur-onliner wieder mal gekniffen.
:(

 
*die mir eindeutig weitergeholfen haben!*
John *zwinker*, wünschst Du Dir jetzt auch eine Neue vom Weihnachtsmann, wie ich???
Jutta
  • 16.10.05    
  • 22:21   

*die mir eindeutig weitergeholfen haben!*
John *zwinker*, wünschst Du Dir jetzt auch eine Neue vom Weihnachtsmann, wie ich???

 
Kastriert - soso... )
Danke für die vielen Hinweise, mir eindeutig weitergeholfen haben! :)
JohnLemon
  • 16.10.05    
  • 19:50   

Kastriert - soso... )
Danke für die vielen Hinweise, mir eindeutig weitergeholfen haben! :)

 
Wird wohl so sein, dass das Spiel eine DirectX 8 Grafikkarte braucht. Darunter fallen zB die Geforce 3 und Radeon 8xxx. Die Geforce 4 MX ist jedoch eine DirectX 7 Karte, vergleichbar mit einer Geforce 2.
AxelF
  • 16.10.05    
  • 19:38   

Wird wohl so sein, dass das Spiel eine DirectX 8 Grafikkarte braucht. Darunter fallen zB die Geforce 3 und Radeon 8xxx. Die Geforce 4 MX ist jedoch eine DirectX 7 Karte, vergleichbar mit einer Geforce 2.

 
Es funktioniert ab einer Geforce 3 TI und Radeon 8500 mit 64 MB Ram.
Die Geforce 4 MX ist in Bezug auf 3D-Anwendungen kastriert und funktioniert nicht mit dem Spiel.

Aus dem französischen Forum:
80 Jours ne demande pas une carte graphique de dernière technologie ou haut de gamme. Le jeu peut fonctionner sur une carte graphique GeForce 3 Ti ou Radeon 8500 (disponible fin 2001) par exemple, avec des pilotes à jour.

Il faut simplement que la carte graphique soit 100Prozent compatible avec les pixel et vertex shaders, ce qui n'est pas le cas de CG comme les GeForce 4 MX, les puces graphiques intégrées Intel et certaines CG professionnelles.
Kate Walker
  • 16.10.05    
  • 14:38   

Es funktioniert ab einer Geforce 3 TI und Radeon 8500 mit 64 MB Ram.
Die Geforce 4 MX ist in Bezug auf 3D-Anwendungen kastriert und funktioniert nicht mit dem Spiel.

Aus dem französischen Forum:
80 Jours ne demande pas une carte graphique de dernière technologie ou haut de gamme. Le jeu peut fonctionner sur une carte graphique GeForce 3 Ti ou Radeon 8500 (disponible fin 2001) par exemple, avec des pilotes à jour.

Il faut simplement que la carte graphique soit 100Prozent compatible avec les pixel et vertex shaders, ce qui n'est pas le cas de CG comme les GeForce 4 MX, les puces graphiques intégrées Intel et certaines CG professionnelles.

 
mit meiner GeForce4 MX 440SE geht die demo auch nicht. wird also so sein wie stef es sagt. ob so gute karten viele adventurespieler haben? :D
galador1
  • 16.10.05    
  • 14:21   

mit meiner GeForce4 MX 440SE geht die demo auch nicht. wird also so sein wie stef es sagt. ob so gute karten viele adventurespieler haben? :D

 
Für die unterste Grafikstufe brauchst du nach meiner Einschätzung mindestens eine Grafikkarte mit 128 MB RAM (ich habe eine Geforce4 4800 Ti, damit gehts), 512MB(-1GB) (normaler) RAM und einen Prozessor mit ca. 2GHz (ich habe einen Athlon 2000+).
Stef
  • 15.10.05    
  • 22:13   

Für die unterste Grafikstufe brauchst du nach meiner Einschätzung mindestens eine Grafikkarte mit 128 MB RAM (ich habe eine Geforce4 4800 Ti, damit gehts), 512MB(-1GB) (normaler) RAM und einen Prozessor mit ca. 2GHz (ich habe einen Athlon 2000+).

 
Die habe ich auch, die Demo läuft jedenfalls damit nicht.
Jutta
  • 15.10.05    
  • 21:43   

Die habe ich auch, die Demo läuft jedenfalls damit nicht.

 
Kann bitte mal jemand Genaueres zu den Graka-Anforderungen sagen? Ich fürchte nämlich trotz DirectX 9c um die *hust* Taufrische meiner GeForce4 MX 440 ...
)
JohnLemon
  • 15.10.05    
  • 21:05   

Kann bitte mal jemand Genaueres zu den Graka-Anforderungen sagen? Ich fürchte nämlich trotz DirectX 9c um die *hust* Taufrische meiner GeForce4 MX 440 ...
)

 
mmh bissel groß^^
Willy
  • 15.10.05    
  • 19:26   

mmh bissel groß^^

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.