A Vampyre Story im Fernsehen

A Vampyre Story im Fernsehen

  • 14.10.2008   |  
  • 13:31   |  
  • Von Benjamin "Grappa11" Braun    
  • |  
  • A Vampyre Story
A Vampyre Story im Fernsehen
Ob A Vampyre Story zu Halloween erscheinen kann oder der Release noch etwas nach hinten verschoben werden muss, steht noch nicht endgültig fest. Warten muss man auf Bill Tillers Vampirabenteuer aber noch mindestens zwei Wochen. Einige Zeit also, die es zu überbrücken gilt. Wer möchte, hat in den nächsten Tagen mehrfach die Möglichkeit sich im Fernsehen auf das Adventure einzustimmen.

Heute gibt es beim Fernsehsender Giga ab 20.15 Uhr Spielszenen aus der englischen Version zu sehen, die ihr auch online im Live-Stream verfolgen könnt. Wer die Sendung verpasst, hat morgen gleich drei mal die Möglichkeit die Sendung in der Wiederholung zu sehen.

Am morgigen Mittwoch wird es besonders interessant. Dann nämlich zeigt der Fernsehsender MTV ab 19.00 Uhr in der Sendung Game One die ersten Ingameszenen aus der deutschen Version. Weitere Sendetermine entnehmt ihr der Website. Dort wird auch ca. eine Woche später ein Stream der Sendung zur Verfügung gestellt.

Benutzer-Kommentare

den schneefall konnte man bei giga sehen. der sieht besser aus, als bei runaway 2.
realchris
  • 18.10.08    
  • 22:52   

den schneefall konnte man bei giga sehen. der sieht besser aus, als bei runaway 2.

 
Du hast es demnach also schon gespielt?
Bastlwastl
  • 18.10.08    
  • 21:07   

Du hast es demnach also schon gespielt?

 
Ich stimme denen von Game one zu:
Es ist zwar sehr gut. Auch Edna hat mich wieder sehr an Dott erinnert oder Sam and Max Season 1, aber auch wenn AVS von einem ehem. LA-Mitarbeiter ist an die LA-Adventures kommt kein noch so tolles LA ähnlich es Adventure ran. Zumindest für mich.

Auch der Schneefall ist was edles. Immer wieder schön Wetteranimationen. in Spiele!
Sven
  • 16.10.08    
  • 21:11   

Ich stimme denen von Game one zu:
Es ist zwar sehr gut. Auch Edna hat mich wieder sehr an Dott erinnert oder Sam and Max Season 1, aber auch wenn AVS von einem ehem. LA-Mitarbeiter ist an die LA-Adventures kommt kein noch so tolles LA ähnlich es Adventure ran. Zumindest für mich.

Auch der Schneefall ist was edles. Immer wieder schön Wetteranimationen. in Spiele!

 
Also ich war positiv von der Sendung überrascht. So viele Schnitte habe ich zwar noch nie am Stück gesehen, aber sonst ...

Am Anfang dachte ich nur, wie denn A Vampyre Story nun ausschaut, aber das war ja deren Puppentheater :)
Ina
  • 15.10.08    
  • 23:42   

Also ich war positiv von der Sendung überrascht. So viele Schnitte habe ich zwar noch nie am Stück gesehen, aber sonst ...

Am Anfang dachte ich nur, wie denn A Vampyre Story nun ausschaut, aber das war ja deren Puppentheater :)

 
eine überzeugende Präsentation, durchaus zutreffend, möchte man meinen und es sieht im TV verdammt gut aus.
Thylja
  • 15.10.08    
  • 21:18   

eine überzeugende Präsentation, durchaus zutreffend, möchte man meinen und es sieht im TV verdammt gut aus.

 
Hallo Chris,

mir geht es auch nicht darum, was die sagen, sondern was die zeigen. Sonst komme ich leider nicht in den Genuss, vorab Spielszenen zu sehen. Halt nur in Videos, aber die sind ja zusammengeschnitten und gestellt.

Von daher gucke ich mir gleich auch Game One an. Ich kann ja den Ton ausmachen )
Ina
  • 15.10.08    
  • 19:41   

Hallo Chris,

mir geht es auch nicht darum, was die sagen, sondern was die zeigen. Sonst komme ich leider nicht in den Genuss, vorab Spielszenen zu sehen. Halt nur in Videos, aber die sind ja zusammengeschnitten und gestellt.

Von daher gucke ich mir gleich auch Game One an. Ich kann ja den Ton ausmachen )

 
mir persönlich gehen giga und konsorten am ... verbei. ich traue bei vorabmaterial nur meinen augen und ohren. das, was ich bisher gesehen habe überzeugt. den polizisten oder pförtner hätte ich etwas anders gestaltet, aber der rest ist super.

und ob mein bauchgefühl stimmt, werde ich sehen, wenn die ersten test rauskommen.
realchris
  • 15.10.08    
  • 19:07   

mir persönlich gehen giga und konsorten am ... verbei. ich traue bei vorabmaterial nur meinen augen und ohren. das, was ich bisher gesehen habe überzeugt. den polizisten oder pförtner hätte ich etwas anders gestaltet, aber der rest ist super.

und ob mein bauchgefühl stimmt, werde ich sehen, wenn die ersten test rauskommen.

 
Dass man uns schlechte Spiele vorenthaelt, kann ich nicht bestaetigen. Wir haben sogar Cypher und Golden Life bekommen (auch wenn es da wenig PR zu gab). )

Jens hat schon Recht, wenn er sagt, dass die Menge der Berichterstattung nicht unbedingt ein Qualitaetsmerkmal ist. Beispiel: In Memoriam 2. Kann mich da kaum an PR erinnern, was dann auch dazu fuehrt, dass wir im Vorfeld wenig dazu schreiben koennen. Das Spiel fand ich dann klasse. Umgekehrt kann ein gehypter Titel auch enttaeuschen (wo ich aber bei AVS nicht von ausgehe).
DasJan_aufArbeit
  • 15.10.08    
  • 16:07   

Dass man uns schlechte Spiele vorenthaelt, kann ich nicht bestaetigen. Wir haben sogar Cypher und Golden Life bekommen (auch wenn es da wenig PR zu gab). )

Jens hat schon Recht, wenn er sagt, dass die Menge der Berichterstattung nicht unbedingt ein Qualitaetsmerkmal ist. Beispiel: In Memoriam 2. Kann mich da kaum an PR erinnern, was dann auch dazu fuehrt, dass wir im Vorfeld wenig dazu schreiben koennen. Das Spiel fand ich dann klasse. Umgekehrt kann ein gehypter Titel auch enttaeuschen (wo ich aber bei AVS nicht von ausgehe).

 
Ich kann dir aber versichern, dass die Hama-Sache wirklich nur ein simpler Spass war. Wir fanden's in dem Moment witzig, aber nach so einem Messetag kann da das Urteilsvermoegen schon mal was gestoert sein. )
DasJan_aufArbeit
  • 15.10.08    
  • 15:58   

Ich kann dir aber versichern, dass die Hama-Sache wirklich nur ein simpler Spass war. Wir fanden's in dem Moment witzig, aber nach so einem Messetag kann da das Urteilsvermoegen schon mal was gestoert sein. )

 
Dennoch finde ich es auffällig, dass man von anderen Spielen nichts hört. Und wieso ist der Gedanke abwegig, dass man diese absichtlich Redakteuren vorenthält?

Ich denke auch nicht, dass man bei A Vampyre Story Blutkonservern an Redakteure geschickt hat als Leckerchen. ) Um das mal ein wenig zu übertreiben.
Ina
  • 15.10.08    
  • 15:54   

Dennoch finde ich es auffällig, dass man von anderen Spielen nichts hört. Und wieso ist der Gedanke abwegig, dass man diese absichtlich Redakteuren vorenthält?

Ich denke auch nicht, dass man bei A Vampyre Story Blutkonservern an Redakteure geschickt hat als Leckerchen. ) Um das mal ein wenig zu übertreiben.

 
@Ina: Nein, du hast mich leider nicht richtig verstanden. Meistersuppe hat es aber sehr gut erklärt, wie es gemeint war.

Ich wollte nur klarmachen, daß die Tatsache, daß soviel über das Spiel berichtet wird, nichts über die Qualität an sich aussagt!
Das Spiel kann gut sein, muß aber nicht.

Bezüglich Einfluß auf die Redakteure (auch auf Adventuretreff):
Natürlich glaube ich nicht, daß die Redakteure hier Geld bekommen. Aber hier sind zwei Punkte zu beachten.

1) Objektiv: Wenn die Publisher mehr Material und Making Ofs herausbringen, hat natürlich die Redaktion viel mehr Material zur Verfügung, über das sie berichten kann.

2) Subjektiv: Egal, wie objektiv man wirklich sein möchte - wenn man entsprechend hofiert wird und einem Sonderleistungen (z.B. nur in Form von Partys, Einladungen zu speziellen Events) einem die Entwickler extrem sympathisch sind oder sonst Verbindungen zu ihnen bestehen, schlägt sich das doch ein wenig auf die Bewertung nieder.
Das ist nun einmal menschlich!

Hier im Treff konnte das zum Beispiel bei Geheimakte Tunguska , The Abbey und den House of Tales -Adventure gut beobachten.
Etwas deutlicher kam das auch in den Podcasts der letzten Messe zum Vorschein. Auch wenn die Kommentare zu Hama und der Bewirtung an den verschiedenen Messeständen als Scherz gemeint waren, schien da doch ein Körnchen Wahrheit drin zu stecken.
Die Spiele an den Ständen mit besserem Service wurden wesentlich enthusiastischer und begeisterter besprochen und auch die Hama-Sache ist für einen simplen Spaß doch ein wenig zu stark ausgeufert.
Jens
  • 15.10.08    
  • 14:02   

@Ina: Nein, du hast mich leider nicht richtig verstanden. Meistersuppe hat es aber sehr gut erklärt, wie es gemeint war.

Ich wollte nur klarmachen, daß die Tatsache, daß soviel über das Spiel berichtet wird, nichts über die Qualität an sich aussagt!
Das Spiel kann gut sein, muß aber nicht.

Bezüglich Einfluß auf die Redakteure (auch auf Adventuretreff):
Natürlich glaube ich nicht, daß die Redakteure hier Geld bekommen. Aber hier sind zwei Punkte zu beachten.

1) Objektiv: Wenn die Publisher mehr Material und Making Ofs herausbringen, hat natürlich die Redaktion viel mehr Material zur Verfügung, über das sie berichten kann.

2) Subjektiv: Egal, wie objektiv man wirklich sein möchte - wenn man entsprechend hofiert wird und einem Sonderleistungen (z.B. nur in Form von Partys, Einladungen zu speziellen Events) einem die Entwickler extrem sympathisch sind oder sonst Verbindungen zu ihnen bestehen, schlägt sich das doch ein wenig auf die Bewertung nieder.
Das ist nun einmal menschlich!

Hier im Treff konnte das zum Beispiel bei Geheimakte Tunguska , The Abbey und den House of Tales -Adventure gut beobachten.
Etwas deutlicher kam das auch in den Podcasts der letzten Messe zum Vorschein. Auch wenn die Kommentare zu Hama und der Bewirtung an den verschiedenen Messeständen als Scherz gemeint waren, schien da doch ein Körnchen Wahrheit drin zu stecken.
Die Spiele an den Ständen mit besserem Service wurden wesentlich enthusiastischer und begeisterter besprochen und auch die Hama-Sache ist für einen simplen Spaß doch ein wenig zu stark ausgeufert.

 
das mag auch stimmen, im falle von vampyre story ist das, abgesehen von marketing maßnahmen, zu einem guten teil auch zum selbstläufer geworden - wegen des besonderen hintergrunds. und es verspricht nebenbei, ein sehr gutes spiel zu werden. )

@ina: wünsche auch nen guten morgen:)
ich glaube das lag wohl an der tragweite des wortes bestechung... :)
:meistersuppe:
  • 15.10.08    
  • 13:57   

das mag auch stimmen, im falle von vampyre story ist das, abgesehen von marketing maßnahmen, zu einem guten teil auch zum selbstläufer geworden - wegen des besonderen hintergrunds. und es verspricht nebenbei, ein sehr gutes spiel zu werden. )

@ina: wünsche auch nen guten morgen:)
ich glaube das lag wohl an der tragweite des wortes bestechung... :)

 
Guten Morgen :)

Ich meinte das so:

Ich denke nicht, dass Adventure Treff und Co. nur dann was zu einem Spiel schreiben, wenn bei ihnen Werbung gemacht wird.

Das habe ich nämlich so bei Jens verstanden. Wenn ich das falsch verstanden habe, dann sorry.

Denn in meinen Augen wäre das dann eine Art von Bestechung.

Und wenn man zum Beispiel ein Spiel schickt, dann können die darüber berichten oder auch nicht. Ebenso andere Redaktionen, die es bekommen. Aber das hat doch nichts mit Werbung zu tun. Wieso versteht mich hier denn nie einer :(

Ina
  • 15.10.08    
  • 12:18   

Guten Morgen :)

Ich meinte das so:

Ich denke nicht, dass Adventure Treff und Co. nur dann was zu einem Spiel schreiben, wenn bei ihnen Werbung gemacht wird.

Das habe ich nämlich so bei Jens verstanden. Wenn ich das falsch verstanden habe, dann sorry.

Denn in meinen Augen wäre das dann eine Art von Bestechung.

Und wenn man zum Beispiel ein Spiel schickt, dann können die darüber berichten oder auch nicht. Ebenso andere Redaktionen, die es bekommen. Aber das hat doch nichts mit Werbung zu tun. Wieso versteht mich hier denn nie einer :(

 
Ich glaube nicht mal, dass CC soooo viel Geld in das Marketing stecken musste. die Schlagwörter Bill Tiller + Monkey Island + Comicadventure haben zumindest hierzulande den Effekt dass sich alle ganz nostalgisch an die alten Lucas Arts Glanztage erinnern...
axelkothe
  • 15.10.08    
  • 12:09   

Ich glaube nicht mal, dass CC soooo viel Geld in das Marketing stecken musste. die Schlagwörter Bill Tiller + Monkey Island + Comicadventure haben zumindest hierzulande den Effekt dass sich alle ganz nostalgisch an die alten Lucas Arts Glanztage erinnern...

 
@ina/jens
ich denke auch, dass solche gesteigerte medienwirksamkeit erstmal viel mit geld und marketing zu tun hat. was daran allerdings bestechung sein soll, ist mir nicht klar. er wird halt viel aufwand (zeit und kohle) investiert, um das spiel an die öffentlichkeit zu bringen, auf welchem weg auch immer. was dann daraus gemacht wird, steht auf einem anderen blatt.

und ich bin auch erstmal überzeugt, dass man das möglichst losgelöst vom qualitätsaspekt betrachten sollte. allerdings ist meist auch geld für spiel da, wo geld für werbung übrig ist. )
:meistersuppe:
  • 15.10.08    
  • 11:52   

@ina/jens
ich denke auch, dass solche gesteigerte medienwirksamkeit erstmal viel mit geld und marketing zu tun hat. was daran allerdings bestechung sein soll, ist mir nicht klar. er wird halt viel aufwand (zeit und kohle) investiert, um das spiel an die öffentlichkeit zu bringen, auf welchem weg auch immer. was dann daraus gemacht wird, steht auf einem anderen blatt.

und ich bin auch erstmal überzeugt, dass man das möglichst losgelöst vom qualitätsaspekt betrachten sollte. allerdings ist meist auch geld für spiel da, wo geld für werbung übrig ist. )

 
Bei Amazon.de steht jetzt auch der 17.11. als Releasetermin :(

Na ja, solange es dadurch besser wird...
Ran
  • 15.10.08    
  • 03:02   

Bei Amazon.de steht jetzt auch der 17.11. als Releasetermin :(

Na ja, solange es dadurch besser wird...

 
also ich hätte nen mitschnitt hier, will den nur nich hier direkt posten. aber man kann sich ja bei mir melden.
MacGyver
  • 15.10.08    
  • 02:41   

also ich hätte nen mitschnitt hier, will den nur nich hier direkt posten. aber man kann sich ja bei mir melden.

 
@Jan
Mache keine Scherze damit! ) Du wärst nicht der erste Mensch, der in letzter Zeit vor der Bank steht und es gibt nix mehr abzuheben. )
Sven
  • 15.10.08    
  • 01:47   

@Jan
Mache keine Scherze damit! ) Du wärst nicht der erste Mensch, der in letzter Zeit vor der Bank steht und es gibt nix mehr abzuheben. )

 
Leider nein, die Bank rückt's einfach nicht raus.
DasJan
  • 15.10.08    
  • 00:51   

Leider nein, die Bank rückt's einfach nicht raus.

 
Überraschenderweise war das Spiel bei Giga auch auf Deutsch. Tolle Szenen, tolle Sprachausgabe. :)

@ Jens: Wenn ich das richtig verstehe, dann unterstellst du Bestechung. Na, wenn du meinst. Da wird sich aber auch Adventure Treff freuen, denn die haben auch einen Bericht geschrieben.

@ Adventure Treff: Na, schon das ganze Geld auf den Kopf gehauen? )
Ina
  • 15.10.08    
  • 00:24   

Überraschenderweise war das Spiel bei Giga auch auf Deutsch. Tolle Szenen, tolle Sprachausgabe. :)

@ Jens: Wenn ich das richtig verstehe, dann unterstellst du Bestechung. Na, wenn du meinst. Da wird sich aber auch Adventure Treff freuen, denn die haben auch einen Bericht geschrieben.

@ Adventure Treff: Na, schon das ganze Geld auf den Kopf gehauen? )

 
Oder in beides wird mehr Geld reingesteckt. Das, was ich bisher gesehen habe, ist toll. wieso soll ich dann im
Konjunktiv meckern.
realchris
  • 14.10.08    
  • 23:17   

Oder in beides wird mehr Geld reingesteckt. Das, was ich bisher gesehen habe, ist toll. wieso soll ich dann im
Konjunktiv meckern.

 
Es war wieder mal nett etwas davon zu sehen. Diesmal auch auf deutsch auch wenn es zuerst nicht geklappt hat. :D
Sven
  • 14.10.08    
  • 22:29   

Es war wieder mal nett etwas davon zu sehen. Diesmal auch auf deutsch auch wenn es zuerst nicht geklappt hat. :D

 
> Immerhin wird über A Vampyre Story in
> vielen Redaktionen berichtet, was mir
> zeigt, dass die Macher von dem Spiel
> überzeugt sind.

Nein, das zeigt nur, daß die Marketing-Abteilung funktioniert und Geld in die Werbung gepumpt wird.

> Von anderen Adventures, die bald
> kommen, lese ich kaum Berichte. Das
> sagt mir, dass da wohl was nicht mit
> stimmt. Daher habe ich eines auch
> schon abbestellt.

Das ist Unsinn. Dort wird halt mehr Geld in das Spiel statt in die Werbung gesteckt.

Es gibt genug Gegenbeispiele: Sunrise und The Abbey hatten auch viele Berichte und wurden hochgejubelt - waren aber Schrott bzw. verbuggt.
The Longest Journey dagegen war im Adventurebereich vor Erscheinen fast unsichtbar und hat sich als eines der besten Adventures im Jahrzehnt entpuppt.
Jens
  • 14.10.08    
  • 22:11   

> Immerhin wird über A Vampyre Story in
> vielen Redaktionen berichtet, was mir
> zeigt, dass die Macher von dem Spiel
> überzeugt sind.

Nein, das zeigt nur, daß die Marketing-Abteilung funktioniert und Geld in die Werbung gepumpt wird.

> Von anderen Adventures, die bald
> kommen, lese ich kaum Berichte. Das
> sagt mir, dass da wohl was nicht mit
> stimmt. Daher habe ich eines auch
> schon abbestellt.

Das ist Unsinn. Dort wird halt mehr Geld in das Spiel statt in die Werbung gesteckt.

Es gibt genug Gegenbeispiele: Sunrise und The Abbey hatten auch viele Berichte und wurden hochgejubelt - waren aber Schrott bzw. verbuggt.
The Longest Journey dagegen war im Adventurebereich vor Erscheinen fast unsichtbar und hat sich als eines der besten Adventures im Jahrzehnt entpuppt.

 
Ich bin auch kein Fan von diesen Sendungen, aber ich schaue mir denoch gerne das Spiel dadurch an. Da sehe ich Dinge, die ich in einem Bericht nicht sehen kann.

Immerhin wird über A Vampyre Story in vielen Redaktionen berichtet, was mir zeigt, dass die Macher von dem Spiel überzeugt sind.

Von anderen Adventures, die bald kommen, lese ich kaum Berichte. Das sagt mir, dass da wohl was nicht mit stimmt. Daher habe ich eines auch schon abbestellt.

Ich habe halt nicht so viel Geld, dass ich Spiele kaufe, die mich dann enttäuschen.
Ina
  • 14.10.08    
  • 21:50   

Ich bin auch kein Fan von diesen Sendungen, aber ich schaue mir denoch gerne das Spiel dadurch an. Da sehe ich Dinge, die ich in einem Bericht nicht sehen kann.

Immerhin wird über A Vampyre Story in vielen Redaktionen berichtet, was mir zeigt, dass die Macher von dem Spiel überzeugt sind.

Von anderen Adventures, die bald kommen, lese ich kaum Berichte. Das sagt mir, dass da wohl was nicht mit stimmt. Daher habe ich eines auch schon abbestellt.

Ich habe halt nicht so viel Geld, dass ich Spiele kaufe, die mich dann enttäuschen.

 
ich gehöre nicht zur zielgruppe von mtv oder rtl 2.

ich will mir ein spiel, dass ich sehnsüchtig erwarte, nicht von halbtagsjournalisten, durch miese berichterstattung, verderben lassen.
realchris
  • 14.10.08    
  • 21:46   

ich gehöre nicht zur zielgruppe von mtv oder rtl 2.

ich will mir ein spiel, dass ich sehnsüchtig erwarte, nicht von halbtagsjournalisten, durch miese berichterstattung, verderben lassen.

 
Also bei mir ging das Video sofort los...
Wie schon so oft kann ich die Reihenfolge nicht wirklich nachvollziehen. Die ersten beiden Plätze schon, aber der Rest... na ja. Und die haben Laverne nicht wirklich 'Lawrien' ausgesprochen, oder? Sowas tut mir als Dot fan in der Seele weh _
BTT: Ich schau mir lieber nix mehr zu AVS an... Im moment gibt es so viele Videos, Screenshots u.ä., dass man das Spiel schon fast kennt :P
Ehrlich gesagt finde ich das ganze etwas übertrieben...
Ran
  • 14.10.08    
  • 20:42   

Also bei mir ging das Video sofort los...
Wie schon so oft kann ich die Reihenfolge nicht wirklich nachvollziehen. Die ersten beiden Plätze schon, aber der Rest... na ja. Und die haben Laverne nicht wirklich 'Lawrien' ausgesprochen, oder? Sowas tut mir als Dot fan in der Seele weh _
BTT: Ich schau mir lieber nix mehr zu AVS an... Im moment gibt es so viele Videos, Screenshots u.ä., dass man das Spiel schon fast kennt :P
Ehrlich gesagt finde ich das ganze etwas übertrieben...

 
@ Black Eye

Danke für den Hinweis. Ich bin wohl wie immer viel zu ungeduldig gewesen. )
Ina
  • 14.10.08    
  • 19:37   

@ Black Eye

Danke für den Hinweis. Ich bin wohl wie immer viel zu ungeduldig gewesen. )

 
@Ina: War bei mir auch lange schwarz, das Video hat recht lange Ladezeiten, bei mir ging es erst nach ca. 2 Minuten los. Wart einfach ein bischen ab.
Black Eye
  • 14.10.08    
  • 19:36   

@Ina: War bei mir auch lange schwarz, das Video hat recht lange Ladezeiten, bei mir ging es erst nach ca. 2 Minuten los. Wart einfach ein bischen ab.

 
@ interrozitor:

Ich würde das gerne machen, ich habe aber davon keine Ahnung :(

@ neon:

Wie starte ich das? Bei mir ist da nur ein schwarzes großes Feld.
Ina
  • 14.10.08    
  • 19:27   

@ interrozitor:

Ich würde das gerne machen, ich habe aber davon keine Ahnung :(

@ neon:

Wie starte ich das? Bei mir ist da nur ein schwarzes großes Feld.

 
Die Giga Clips kann man auch online schauen. Bin mir nicht sicher, ob die alles online stellen, das Angebot ist aber riesig.

Übrigens, hat das einer gesehen?

http://clips.giga.de/video/iLyROoafYpUS.html
neon
  • 14.10.08    
  • 19:21   

Die Giga Clips kann man auch online schauen. Bin mir nicht sicher, ob die alles online stellen, das Angebot ist aber riesig.

Übrigens, hat das einer gesehen?

http://clips.giga.de/video/iLyROoafYpUS.html

 
ich hoffe es hört sich nicht zu faul und nörglerisch an ( mach mal jemand! ), weil so wirklich nicht gemeint ist aber: Dann bin ich auf Arbeit.

Abgesehen davon könnte ich mir vorstellen, daß durchaus auch der eine oder andere der das wie ich aus verschiedensten Gründen nicht schauen kann oder einfach verpaßt sich darüber freuen würde...
interrozitor
  • 14.10.08    
  • 19:00   

ich hoffe es hört sich nicht zu faul und nörglerisch an ( mach mal jemand! ), weil so wirklich nicht gemeint ist aber: Dann bin ich auf Arbeit.

Abgesehen davon könnte ich mir vorstellen, daß durchaus auch der eine oder andere der das wie ich aus verschiedensten Gründen nicht schauen kann oder einfach verpaßt sich darüber freuen würde...

 
@ interrozitor:

Das wird doch soweit ich dem Programm entnehmen kann, bei Giga nachts und morgens wiederholt. Das dürfte doch auch für dich Zeitzonen-Mensch dann auch Ok sein, oder? )

Ina
  • 14.10.08    
  • 17:17   

@ interrozitor:

Das wird doch soweit ich dem Programm entnehmen kann, bei Giga nachts und morgens wiederholt. Das dürfte doch auch für dich Zeitzonen-Mensch dann auch Ok sein, oder? )

 
ich würde mich _riesig_ freuen, wenn das jemand rippen und rapidsharen könnte.

Ich lebe zur Zeit in einer anderen Zeitzone und würde das trotzdem wirklich gern sehen (giga)
interrozitor
  • 14.10.08    
  • 17:08   

ich würde mich _riesig_ freuen, wenn das jemand rippen und rapidsharen könnte.

Ich lebe zur Zeit in einer anderen Zeitzone und würde das trotzdem wirklich gern sehen (giga)

 
MTV und Giga gehören zu den Sendern, die ich eigentlich nie einschalte, aber da werd ich doch mal reinschauen.
Vor allem bin ich mal auf die deutschen Ingame Szenen gespannt, ich hoffe das die Synchronisation gelungen ist.
Black Eye
  • 14.10.08    
  • 15:10   

MTV und Giga gehören zu den Sendern, die ich eigentlich nie einschalte, aber da werd ich doch mal reinschauen.
Vor allem bin ich mal auf die deutschen Ingame Szenen gespannt, ich hoffe das die Synchronisation gelungen ist.

 
Wegen dem Spiel gucke ich Sendungen, die ich eigentlich nie gucke, aber ich finde es wirklich sehr schön, sich so ein Bild von A Vampyre Story machen zu können.

Ich bin zwar schon längst überzeugt, aber sicher ist sicher :)
Ina
  • 14.10.08    
  • 14:07   

Wegen dem Spiel gucke ich Sendungen, die ich eigentlich nie gucke, aber ich finde es wirklich sehr schön, sich so ein Bild von A Vampyre Story machen zu können.

Ich bin zwar schon längst überzeugt, aber sicher ist sicher :)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.