Halloween-Special Tag 5

Halloween-Special Tag 5

  • 30.10.2009   |  
  • 01:00   |  
  • Von Michael Stein    
Ihr habt noch nicht genug? Dann drücken wir auf die Adrenalin-Tube und servieren Euch unseren Test zu Last Half of Darkness: Shadows of the Servants aus dem Jahr 2005.

Benutzer-Kommentare

@SadNick
http://www.adventure-treff.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=7018
neon
  • 30.10.09    
  • 09:43   

@SadNick
http://www.adventure-treff.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=7018

 
Hmm.. ach du meinst eine Spielekonsole und keine Terminal/Konsole/PowerShell *g*

Ich glaube nicht das die PC-Spiele aussterben werden. Allerdings geht der Trend wirklich dahin. Die meisten Spiele werden mittlerweile für Spielkonsolen oder Mobiltelefone/Smartphones entwickelt.

Ganz spannend finde ich diesen Ansatz:

http://www.onlive.com/

Aber sollte es etwas wie Cloud-Computing jemals geben.. Spielt man bald nur noch gestreamt oder im Browser.

Aber grade bei Adventures ist die Plattform sehr flexibel. Mir wäre es egal ob ich gute Spiele im Browser (und somit auf dem PC/Handy), oder auf dem Fernseher spiele. Allerdings finde ich es unheimlich wichtig dieses Spiel zu besitzen . So das ich es auch Jahre Später noch spielen kann.

Extra einen Rechner für diese Spiele zu behalten ist aber bestimmt nicht nötig. Mit Virtualisierung sollte man in den nächsten Jahre auch im Stande sein mal eben Wind98 zu Starten um ein altes Adventure damit zu Spielen :) Das einzige was ein bisschen anstößt ist dann die Auflösung.

Ich spiele gerne Klassiker. Vielleicht könntet ihr aber auch drauf aufmerksam machen wenn diese als Free-Ware erhältlich sind.
sadnick
  • 30.10.09    
  • 05:05   

Hmm.. ach du meinst eine Spielekonsole und keine Terminal/Konsole/PowerShell *g*

Ich glaube nicht das die PC-Spiele aussterben werden. Allerdings geht der Trend wirklich dahin. Die meisten Spiele werden mittlerweile für Spielkonsolen oder Mobiltelefone/Smartphones entwickelt.

Ganz spannend finde ich diesen Ansatz:

http://www.onlive.com/

Aber sollte es etwas wie Cloud-Computing jemals geben.. Spielt man bald nur noch gestreamt oder im Browser.

Aber grade bei Adventures ist die Plattform sehr flexibel. Mir wäre es egal ob ich gute Spiele im Browser (und somit auf dem PC/Handy), oder auf dem Fernseher spiele. Allerdings finde ich es unheimlich wichtig dieses Spiel zu besitzen . So das ich es auch Jahre Später noch spielen kann.

Extra einen Rechner für diese Spiele zu behalten ist aber bestimmt nicht nötig. Mit Virtualisierung sollte man in den nächsten Jahre auch im Stande sein mal eben Wind98 zu Starten um ein altes Adventure damit zu Spielen :) Das einzige was ein bisschen anstößt ist dann die Auflösung.

Ich spiele gerne Klassiker. Vielleicht könntet ihr aber auch drauf aufmerksam machen wenn diese als Free-Ware erhältlich sind.

 
In dem Fall behalt ich nen alten Windows Rechner für meine Spielesammlung und kauf mir für den Rest (Arbeit, Musik, Mails etc.) endlich nen iMac. Aber Konsole? Never!
countjabberwock
  • 30.10.09    
  • 04:04   

In dem Fall behalt ich nen alten Windows Rechner für meine Spielesammlung und kauf mir für den Rest (Arbeit, Musik, Mails etc.) endlich nen iMac. Aber Konsole? Never!

 
wenigstens bleiben uns diese alten spiele:

die zukunft auf dem pc wird langweilig:
http://www.pcgames.de/aid,698271/Diskussion-Lassen-Entwickler-und-Publisher-PC-Spiele-sterben/PC/News/
realchris
  • 30.10.09    
  • 02:40   

wenigstens bleiben uns diese alten spiele:

die zukunft auf dem pc wird langweilig:
http://www.pcgames.de/aid,698271/Diskussion-Lassen-Entwickler-und-Publisher-PC-Spiele-sterben/PC/News/

 
Na, da war neon doch etwas schneller beim Tippen als ich )
nufafitc
  • 30.10.09    
  • 01:55   

Na, da war neon doch etwas schneller beim Tippen als ich )

 
@bob
Weil die ersten drei Tests zu schon älteren Spielen gehören (90er Jahre) und als Klassiker bewertet werden.
nufafitc
  • 30.10.09    
  • 01:54   

@bob
Weil die ersten drei Tests zu schon älteren Spielen gehören (90er Jahre) und als Klassiker bewertet werden.

 
Last Half of Darkness ist noch 'relativ' aktuell, während Gabriel Knight und Phantasmagoria eher in der Klassiker-Ecke anzusiedeln sind.

Anders gesagt, Last Half of Darkness erschien in der Zeit, in der es AT schon gab, es wurde nur bisher nicht getestet. Gabriel Knight und Phantasmagoria liegen zeitlich vor AT.
neon
  • 30.10.09    
  • 01:53   

Last Half of Darkness ist noch 'relativ' aktuell, während Gabriel Knight und Phantasmagoria eher in der Klassiker-Ecke anzusiedeln sind.

Anders gesagt, Last Half of Darkness erschien in der Zeit, in der es AT schon gab, es wurde nur bisher nicht getestet. Gabriel Knight und Phantasmagoria liegen zeitlich vor AT.

 
Wiso die vorherigen mit Klassiker-Wertungsbalken und dieser Test mit der normalen Statistik?
bob
  • 30.10.09    
  • 01:51   

Wiso die vorherigen mit Klassiker-Wertungsbalken und dieser Test mit der normalen Statistik?

 
Also von dem Spiel hab ich jetzt nun noch gar nichts gehört - schaut aber nicht übel aus.
countjabberwock
  • 30.10.09    
  • 01:16   

Also von dem Spiel hab ich jetzt nun noch gar nichts gehört - schaut aber nicht übel aus.

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.