Kaptain Brawe erscheint in Deutschland samt Sprachausgabe

Kaptain Brawe erscheint in Deutschland samt Sprachausgabe

  • 29.04.2011   |  
  • 12:14   |  
  • Von Benjamin "Grappa11" Braun    
Wie Publisher dtp soeben mitgeteilt hat, erscheint Cateia Games' humorvolles Weltraum-Adventure Kaptain Brawe - A Brawe New World in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer vollständig vertonten deutschen Fassung. Das Comic-Abenteuer des kroatischen Entwicklers (The Legend of Crystal Valley, Hotel), in dem der Spieler in ein fortschrittliches Parallel-Universum im 19. Jahrhundert versetzt wird, war bereits vor einigen Monaten auf der Online-Plattform Steam in einer nicht vertonten englischen Fassung erschienen.

Der Hamburger Anbieter verspricht eine hochwertige Sprecherriege, ohne jedoch konkrete Namen zu nennen. Das Spiel soll ab dem 17. Juni für 29,99 € im Handel erhältlich sein.

Benutzer-Kommentare

@Ancharia: Dafür grinse ich ständig, wenn Konsolenspieler 40-50€-Angebote als Schnäppchen wahrnehmen und anpreisen.

Ich spiele zwar auch auf allen gängigen Konsolen und Handhelds, habe aber zum Glück die Geduld, auch für diese Plattformen auf Preise unter 30 € zu warten.
Cohen
  • 30.04.11    
  • 18:05   

@Ancharia: Dafür grinse ich ständig, wenn Konsolenspieler 40-50€-Angebote als Schnäppchen wahrnehmen und anpreisen.

Ich spiele zwar auch auf allen gängigen Konsolen und Handhelds, habe aber zum Glück die Geduld, auch für diese Plattformen auf Preise unter 30 € zu warten.

 
@Anchantia nicht persönlich werden! Achte auf Deinen Ton mir gegenüber.
realchris
  • 30.04.11    
  • 16:42   

@Anchantia nicht persönlich werden! Achte auf Deinen Ton mir gegenüber.

 
Und nochmal davon ab: gehe mal zu nem Konsolenspieler und sag denen 30€ sind zu teuer ins Gesicht. Der wird dich auslachen. Diese Geiz ist Geil Mentalität ist echt sowas zum kotzen!!!!!!!
Anchantia
  • 30.04.11    
  • 16:06   

Und nochmal davon ab: gehe mal zu nem Konsolenspieler und sag denen 30€ sind zu teuer ins Gesicht. Der wird dich auslachen. Diese Geiz ist Geil Mentalität ist echt sowas zum kotzen!!!!!!!

 
Lasst den Chris doch in seiner Welt leben. Ist doch bekannt, dass alles was nicht von TT kommt doof und überteuert ist. ICH freue mich auf dieses Spiel. Kannte es bisher nicht und die Synchronfassungen von DTP waren ja bisher nicht schlecht.

Übrigens: wer sagt DVD, Cover und Verpackung wären nicht teuer, der hat keine Ahnung! Ist ja nicht so das Design von allein auf die Pappe kommt. *facepalm*
Anchantia
  • 30.04.11    
  • 16:04   

Lasst den Chris doch in seiner Welt leben. Ist doch bekannt, dass alles was nicht von TT kommt doof und überteuert ist. ICH freue mich auf dieses Spiel. Kannte es bisher nicht und die Synchronfassungen von DTP waren ja bisher nicht schlecht.

Übrigens: wer sagt DVD, Cover und Verpackung wären nicht teuer, der hat keine Ahnung! Ist ja nicht so das Design von allein auf die Pappe kommt. *facepalm*

 
Weil es immer noch sehr viele Menschen gibt, die ihre Spiele nicht im Internet, sondern im Laden kaufen.

- Bei dem anderen Preis bzw. Download kannst du das Spiel aber nicht weiterverkaufen oder eintauschen. Also sind die 17 Euro am Ende teurer.
Nomadenseele
  • 30.04.11    
  • 14:25   

Weil es immer noch sehr viele Menschen gibt, die ihre Spiele nicht im Internet, sondern im Laden kaufen.

- Bei dem anderen Preis bzw. Download kannst du das Spiel aber nicht weiterverkaufen oder eintauschen. Also sind die 17 Euro am Ende teurer.

 
Man sollte auch nicht vergessen daß die Telltale-Spiele hier nicht zuletzt auch wegen des niedrigen Dollar-Kurses so günstig sind. Den Vorteil hätte eine in Europa sitzende Firma ohnehin nicht, Onlinevertrieb hin oder her.

Dazu kommt natürlich die Fließbandproduktion mit der ewig gleichen (bescheidenen) Grafikengine und Konsolensteuerung. Aber das Thema hatten wir schonmal, wem's gefällt...


Die Grafik von Kaptain Brawe finde ich eigentlich sehr schick, könnte nur vielleicht noch etwas detaillierter und etwas weniger quietschbunt sein.
Kater Karlo
  • 30.04.11    
  • 11:37   

Man sollte auch nicht vergessen daß die Telltale-Spiele hier nicht zuletzt auch wegen des niedrigen Dollar-Kurses so günstig sind. Den Vorteil hätte eine in Europa sitzende Firma ohnehin nicht, Onlinevertrieb hin oder her.

Dazu kommt natürlich die Fließbandproduktion mit der ewig gleichen (bescheidenen) Grafikengine und Konsolensteuerung. Aber das Thema hatten wir schonmal, wem's gefällt...


Die Grafik von Kaptain Brawe finde ich eigentlich sehr schick, könnte nur vielleicht noch etwas detaillierter und etwas weniger quietschbunt sein.

 
Für die 10€ mehr bekomme ich auch deutlich mehr. Deutsche Sprache, Sprachausgabe (die englische Version ist ja stumm), ein Verpackung und eine Disk, die ich in die Sammlung stellen oder jederzeit weiterverkaufen kann, wenn ich will.

Es gibt durchaus viele Leute, denen diese Punkte wichtiger sind als ein paar Euro Ersparnis durch einen Download.
axelkothe
  • 30.04.11    
  • 04:15   

Für die 10€ mehr bekomme ich auch deutlich mehr. Deutsche Sprache, Sprachausgabe (die englische Version ist ja stumm), ein Verpackung und eine Disk, die ich in die Sammlung stellen oder jederzeit weiterverkaufen kann, wenn ich will.

Es gibt durchaus viele Leute, denen diese Punkte wichtiger sind als ein paar Euro Ersparnis durch einen Download.

 
Nein, das ist nicht fies. Das ist ein anderer Geschäftszweig. So lange es Menschen gibt, die im Laden 29,99 Euro für ein Spiel auf die Theke legen, funktioniert das. Angebot und Nachfrage. Letztendlich überleben dadurch Publisher, die uns Indie-Games mit kompletter Lokalisierung liefern. Ich verstehe das Problem nicht. Spiele wie Captain Brawe oder A Stitch in Time oder auch andere, die noch kommen, hätten sonst im deutschsprachigen Raum fast keine Plattform. Für meinen Geschmack ist es so besser, als wenn wir die Spiele nur komplett in englischer Sprache ohne Sprachausgabe hätten. Wenn es Dir zu teuer ist, kann ich das verstehen. Aber Du weißt genauso gut wie ich, dass gerade die Indies schnell günstiger zu bekommen sind.
neon
  • 30.04.11    
  • 02:06   

Nein, das ist nicht fies. Das ist ein anderer Geschäftszweig. So lange es Menschen gibt, die im Laden 29,99 Euro für ein Spiel auf die Theke legen, funktioniert das. Angebot und Nachfrage. Letztendlich überleben dadurch Publisher, die uns Indie-Games mit kompletter Lokalisierung liefern. Ich verstehe das Problem nicht. Spiele wie Captain Brawe oder A Stitch in Time oder auch andere, die noch kommen, hätten sonst im deutschsprachigen Raum fast keine Plattform. Für meinen Geschmack ist es so besser, als wenn wir die Spiele nur komplett in englischer Sprache ohne Sprachausgabe hätten. Wenn es Dir zu teuer ist, kann ich das verstehen. Aber Du weißt genauso gut wie ich, dass gerade die Indies schnell günstiger zu bekommen sind.

 
Ja, und die kennen den anderen Preis dann nicht und das ist das fiese daran. Meine Meinung.
realchris
  • 30.04.11    
  • 01:28   

Ja, und die kennen den anderen Preis dann nicht und das ist das fiese daran. Meine Meinung.

 
Weil es immer noch sehr viele Menschen gibt, die ihre Spiele nicht im Internet, sondern im Laden kaufen.
neon
  • 30.04.11    
  • 01:20   

Weil es immer noch sehr viele Menschen gibt, die ihre Spiele nicht im Internet, sondern im Laden kaufen.

 
Entwickler, Publisher und der Handel beteiligt

Denkst Du, dass das den Kunden interessiert? Der kennt den Preis der Downloadversion. 17 Euro vs. 29 Euro ist schon gewaltig und die Preise für DVD Verpackung und Gestaltung sind nicht besonders hoch. Warum denn dann nicht direkt Onlinevertrieb durch DTP in Deutschland?
realchris
  • 30.04.11    
  • 01:17   

Entwickler, Publisher und der Handel beteiligt

Denkst Du, dass das den Kunden interessiert? Der kennt den Preis der Downloadversion. 17 Euro vs. 29 Euro ist schon gewaltig und die Preise für DVD Verpackung und Gestaltung sind nicht besonders hoch. Warum denn dann nicht direkt Onlinevertrieb durch DTP in Deutschland?

 
Jetzt vergiss mal nicht, dass das hier ein Retail-Produkt ist. Am Endpreis sind Entwickler, Publisher und der Handel beteiligt. Das kannst Du wohl kaum vergleichen.
neon
  • 30.04.11    
  • 00:42   

Jetzt vergiss mal nicht, dass das hier ein Retail-Produkt ist. Am Endpreis sind Entwickler, Publisher und der Handel beteiligt. Das kannst Du wohl kaum vergleichen.

 
Spricht mich nicht so an. Aber hatte ja auch schlechte Erfahrungen mit den anderen beiden Spielen. Naja mal sehen, wenn es billiger wird.
Sven
  • 30.04.11    
  • 00:42   

Spricht mich nicht so an. Aber hatte ja auch schlechte Erfahrungen mit den anderen beiden Spielen. Naja mal sehen, wenn es billiger wird.

 
Aber nicht zu dem Preis. Wenn Telltale es schafft ein Spiel selbst sehr gut zu vertonen und das dann für 2 Systeme in beiden Sprachen anbietet, ohne teurer zu werden, denke ich, wird es auch bei diesem Spiel möglich sein für 19 Euro angeboten zu werden. Ich werde den Preis nicht unterstützen und abwarten.
realchris
  • 29.04.11    
  • 23:55   

Aber nicht zu dem Preis. Wenn Telltale es schafft ein Spiel selbst sehr gut zu vertonen und das dann für 2 Systeme in beiden Sprachen anbietet, ohne teurer zu werden, denke ich, wird es auch bei diesem Spiel möglich sein für 19 Euro angeboten zu werden. Ich werde den Preis nicht unterstützen und abwarten.

 
Könnte Spaß machen, mal sehen.
Nomadenseele
  • 29.04.11    
  • 20:24   

Könnte Spaß machen, mal sehen.

 
Ich warte erstmal auf den Testbericht der deutschen Version und dann schaun wer mal :-)
Cheat
  • 29.04.11    
  • 17:35   

Ich warte erstmal auf den Testbericht der deutschen Version und dann schaun wer mal :-)

 
Oha! Nett!
Jetzt bitte noch What Makes You Tick: A Stitch in Time vertonen!
k0SH
  • 29.04.11    
  • 16:07   

Oha! Nett!
Jetzt bitte noch What Makes You Tick: A Stitch in Time vertonen!

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.