Ace Attorney 5 und HD-Versionen der ersten Teile in Arbeit

Ace Attorney 5 und HD-Versionen der ersten Teile in Arbeit

  • 31.01.2012   |  
  • 04:35   |  
  • Von Jan "DasJan" Schneider    
Capcom hat auf einer Jubiläumsfeier zum zehnjährigen Geburtstag von Phoenix Wright: Ace Attorney einige Details über die Zukunft der hierzulande auf dem Nintendo DS populär gewordenen Adventure-Reihe verraten. Insbesondere wurde laut Andriasang.com die Entwicklung von Ace Attorney 5 bestätigt, Details hierzu oder eine Info, ob das japanische Spiel auch für den westlichen Markt lokalisiert wird, lassen allerdings noch auf sich warten. Ebenfalls in Arbeit ist Ace Attorney 123HD für iOS und Android, eine grafisch aufgepeppte Neuauflage der drei Phoenix-Wright-Spiele aus der Ace-Attorney-Reihe.

Schließlich gab es auch einen Infohappen zum Crossover-Titel Professor Layton vs. Ace Attorney: Dieser wird Zwischensequenzen vom renommierten Anime-Studio Bones bekommen, ein paar Screenshots sind auf andriasang.com zu finden.

Benutzer-Kommentare

Dein Wort in Capcoms Ohr )
axelkothe
  • 03.02.12    
  • 15:36   

Dein Wort in Capcoms Ohr )

 
@axel: Ich hege ja die Hoffnung, dass AAI2 noch lokalisiert wird, falls Ace Attorney 123HD auf den Smartphones Anklang findet (und die HD-Versionen auch auf dem 3DS und der PS Vita landen).

Im zweiten Schwung könnte Capcom Apollo Justice und die beiden Ace Attorney Investgations -Spinoffs auf die Smartphones/Tablets und die neuen Handhelds bringen mit einer auf mehrere Plattformen erweiterten Fanbasis im Rücken wäre es wohl keine Frage mehr, ob sich eine (zumindest englische) Lokalisierung rechnet.

Der gesamten Franchise kann der Schritt zu Multi-Plattform eigentlich nur gut tun, die Zeiten der Nintendo-Exklusivität von Dritthersteller-Spielen scheinen gezählt zu sein (und hat bereits CING hingerichtet).
Cohen
  • 01.02.12    
  • 01:26   

@axel: Ich hege ja die Hoffnung, dass AAI2 noch lokalisiert wird, falls Ace Attorney 123HD auf den Smartphones Anklang findet (und die HD-Versionen auch auf dem 3DS und der PS Vita landen).

Im zweiten Schwung könnte Capcom Apollo Justice und die beiden Ace Attorney Investgations -Spinoffs auf die Smartphones/Tablets und die neuen Handhelds bringen mit einer auf mehrere Plattformen erweiterten Fanbasis im Rücken wäre es wohl keine Frage mehr, ob sich eine (zumindest englische) Lokalisierung rechnet.

Der gesamten Franchise kann der Schritt zu Multi-Plattform eigentlich nur gut tun, die Zeiten der Nintendo-Exklusivität von Dritthersteller-Spielen scheinen gezählt zu sein (und hat bereits CING hingerichtet).

 
Auf Ace Attorney 5 würde ich mich ja gerne freuen... aber nachdem Investigations 2 nicht übersetzt wurde bin ich da mal vorsichtig...
axelkothe
  • 31.01.12    
  • 10:51   

Auf Ace Attorney 5 würde ich mich ja gerne freuen... aber nachdem Investigations 2 nicht übersetzt wurde bin ich da mal vorsichtig...

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.