Ab in den Keller - 1953 im Test

Ab in den Keller - 1953 im Test

  • 14.07.2012   |  
  • 15:23   |  
  • Von Michael Stein    
Seit etwa einer Woche ist die Download-Version zu Phantomery Interactives First-Person-Grusler 1953 - Im Netz des KGB bei Gamers Gate verfügbar, die Retail-Version soll noch in diesem Quartal folgen.

Wir haben uns das Spiel für Euch angesehen und berichten in unserem Test, ob es euch das Fürchten lehrt oder eher zum Gähnen verleitet.

Benutzer-Kommentare

Ich Überlege mir es zu Kaufen. ist das so wie Myst (solche Spiele mag ich nicht)

Oder mit welchem Spiel kann man es vergleichen.

Weil das Thema (KGB) würde mich schon interessieren
Gerrit
  • 17.07.12    
  • 09:19   

Ich Überlege mir es zu Kaufen. ist das so wie Myst (solche Spiele mag ich nicht)

Oder mit welchem Spiel kann man es vergleichen.

Weil das Thema (KGB) würde mich schon interessieren

 
Habe gerade Process zu Ende gespielt.
Super! Ich finde, alles ergibt Sinn. Bl0ß eben keinen logischen Sinn und deshalb auch keinen, der sich in Worte fassen lässt.
Im Forum von Phantomery hat jemand geschrieben (wenn auch über Outcry): Gaming were always cool, fun, and even scary. But in all my years I’ve never seen a game that could achieve such a syncope art form. Phantomery made a game that exploded the gender (ich glaube, er meint genre), exhuming its limits and commercial boundaries. Humanity at its best.
Das finde ich auch!
Möwe
  • 17.07.12    
  • 00:48   

Habe gerade Process zu Ende gespielt.
Super! Ich finde, alles ergibt Sinn. Bl0ß eben keinen logischen Sinn und deshalb auch keinen, der sich in Worte fassen lässt.
Im Forum von Phantomery hat jemand geschrieben (wenn auch über Outcry): Gaming were always cool, fun, and even scary. But in all my years I’ve never seen a game that could achieve such a syncope art form. Phantomery made a game that exploded the gender (ich glaube, er meint genre), exhuming its limits and commercial boundaries. Humanity at its best.
Das finde ich auch!

 
Also wo bitte ist denn das Rätsel logisch?!? Man läuft solange in einem bestimmten Muster zwischen den beiden Türen hin und her bis die Zahl weg ist. Ich hab einige Let's Plays gesehen und nicht einer hat das Rätsel verstanden sondern nach dem Zufallsprinzip irgendwann gelöst. Die restlichen Rätsel machen alle Sinn und passen gut zum Spiel - nur dieses eine eben nicht.
Held von Kosmos
  • 16.07.12    
  • 23:44   

Also wo bitte ist denn das Rätsel logisch?!? Man läuft solange in einem bestimmten Muster zwischen den beiden Türen hin und her bis die Zahl weg ist. Ich hab einige Let's Plays gesehen und nicht einer hat das Rätsel verstanden sondern nach dem Zufallsprinzip irgendwann gelöst. Die restlichen Rätsel machen alle Sinn und passen gut zum Spiel - nur dieses eine eben nicht.

 
Ich hänge leider noch im Hauptmenü fest...

Offenbar kann man das Spiel nicht mit Tastaturmaus spielen.
FireOrange
  • 16.07.12    
  • 14:03   

Ich hänge leider noch im Hauptmenü fest...

Offenbar kann man das Spiel nicht mit Tastaturmaus spielen.

 
Was ergab an dem Rätsel denn keinen Sinn? An das Ende erinnere ich mich gar nicht mehr ... War' recht offen, oder?
Adven
  • 16.07.12    
  • 05:22   

Was ergab an dem Rätsel denn keinen Sinn? An das Ende erinnere ich mich gar nicht mehr ... War' recht offen, oder?

 
Danke. Das neulich ist immerhin schon über ein halbbes Jahr her. Deshalb wusste ich nicht welcher Titel gemeint war. Hab mir das Spiel eben mal besorgt und fix durchgespielt. Ganz nett. Wie gewohnt eine schöne Atmosphäre. Nur das Rätsel mit dem Kasten an der Wand und den Zahlen ergibt keinen Sinn - und wie immer ein blödes Ende.
Held von Kosmos
  • 16.07.12    
  • 00:03   

Danke. Das neulich ist immerhin schon über ein halbbes Jahr her. Deshalb wusste ich nicht welcher Titel gemeint war. Hab mir das Spiel eben mal besorgt und fix durchgespielt. Ganz nett. Wie gewohnt eine schöne Atmosphäre. Nur das Rätsel mit dem Kasten an der Wand und den Zahlen ergibt keinen Sinn - und wie immer ein blödes Ende.

 
Das war Process:
http://www.adventure-treff.de/kommentar.php?newsid=5609
neon
  • 15.07.12    
  • 18:11   

Das war Process:
http://www.adventure-treff.de/kommentar.php?newsid=5609

 
Welches U-Bahn Spiel?
Held von Kosmos
  • 15.07.12    
  • 17:44   

Welches U-Bahn Spiel?

 
Outcry war auch recht kurz, hatte mir aber sehr gefallen. Ebenso das U-Bahn Kurzspiel neulich. Daher vertraue ich mal darauf, dass mir dieses hier auch gefallen wird.
Adven
  • 15.07.12    
  • 17:13   

Outcry war auch recht kurz, hatte mir aber sehr gefallen. Ebenso das U-Bahn Kurzspiel neulich. Daher vertraue ich mal darauf, dass mir dieses hier auch gefallen wird.

 
Zwanzig Euronen für knappe 4 Stunden? Ohne mich!
Saltatio
  • 15.07.12    
  • 12:55   

Zwanzig Euronen für knappe 4 Stunden? Ohne mich!

 
Ich warte lieber auf die Fortsetzung ^^
JPS
  • 15.07.12    
  • 00:59   

Ich warte lieber auf die Fortsetzung ^^

 
Für die englische Sprachausgabe einfach mal den englischen Trailer anschauen:

http://www.youtube.com/watch?v=SKZOG8GldA4
Held von Kosmos
  • 14.07.12    
  • 22:04   

Für die englische Sprachausgabe einfach mal den englischen Trailer anschauen:

http://www.youtube.com/watch?v=SKZOG8GldA4

 
Bei Eurogamer (4 von 10) oder GamersGlobal (5 von 10) kam das Spiel weniger gut weg. Muss jetzt jeder selbst wissen, welchem Magazin er mehr vertraut :)
Neptin
  • 14.07.12    
  • 19:30   

Bei Eurogamer (4 von 10) oder GamersGlobal (5 von 10) kam das Spiel weniger gut weg. Muss jetzt jeder selbst wissen, welchem Magazin er mehr vertraut :)

 
Hört sich eigentlich gut an... aber dass der Schluß eher ein Schuß (in den Ofen) ist, schmälert meine Vorfreude auf das Spiel doch enorm.
Möwe
  • 14.07.12    
  • 18:20   

Hört sich eigentlich gut an... aber dass der Schluß eher ein Schuß (in den Ofen) ist, schmälert meine Vorfreude auf das Spiel doch enorm.

 
neon: Noch nicht, habe es (Retail-Version) vorbestellt. Soll rund 27. Juli auskommen.
PolloDiablo
  • 14.07.12    
  • 17:03   

neon: Noch nicht, habe es (Retail-Version) vorbestellt. Soll rund 27. Juli auskommen.

 
Ich vergaß übrigens zu erwähnen: Die Maus lässt sich in den Einstellungen auf Linkshänder-Betrieb umstellen
Welchen Sinn hat diese Option?
Wenn ich Linkshänder wäre und die vertauschten Maustasten vorzöge dann hätte ich das schon längst direkt in Windows getan.
Dreas
  • 14.07.12    
  • 16:55   

Ich vergaß übrigens zu erwähnen: Die Maus lässt sich in den Einstellungen auf Linkshänder-Betrieb umstellen
Welchen Sinn hat diese Option?
Wenn ich Linkshänder wäre und die vertauschten Maustasten vorzöge dann hätte ich das schon längst direkt in Windows getan.

 
PolloDiablo: Hast du die englische Version gespielt? Wie ist da die Sprachausgabe?

Ich vergaß übrigens zu erwähnen: Die Maus lässt sich in den Einstellungen auf Linkshänder-Betrieb umstellen, man kann die Mausempfindlichkeit einstellen, die Maus-Achse umkehren, die Lautstärke von Sprache und Musik getrennt regeln (was allerdings nicht wirklich nötig ist, da die Abmischung recht gut ist). Auch die Helligkeit lässt sich regulieren. Die englische Sprachversion ist nicht enthalten.
neon
  • 14.07.12    
  • 16:27   

PolloDiablo: Hast du die englische Version gespielt? Wie ist da die Sprachausgabe?

Ich vergaß übrigens zu erwähnen: Die Maus lässt sich in den Einstellungen auf Linkshänder-Betrieb umstellen, man kann die Mausempfindlichkeit einstellen, die Maus-Achse umkehren, die Lautstärke von Sprache und Musik getrennt regeln (was allerdings nicht wirklich nötig ist, da die Abmischung recht gut ist). Auch die Helligkeit lässt sich regulieren. Die englische Sprachversion ist nicht enthalten.

 
Man kann es noch verschmerzen, denn der Preis der Retail-Version wird bei rund 20 Euro liegen.

Wer Englisch kann, spart sich noch weitere 7 euro http://www.zavvi.com/games/platforms/pc/1953-kgb-unleashed/10624427.html (kommt aber noch Versand dazu)
PolloDiablo
  • 14.07.12    
  • 16:15   

Man kann es noch verschmerzen, denn der Preis der Retail-Version wird bei rund 20 Euro liegen.

Wer Englisch kann, spart sich noch weitere 7 euro http://www.zavvi.com/games/platforms/pc/1953-kgb-unleashed/10624427.html (kommt aber noch Versand dazu)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.