Kickstarter-Update

Kickstarter-Update

  • 03.09.2015   |  
  • 14:28   |  
  • Von Michael Stein    
Nur noch etwa zwei Tage bleiben dem Comic-Adventure Tsioque des polnischen Entwicklers OhNoo Studios, um die letzten 1.300 Dollar ihrer Kickstarter-Kampagne in den Topf zu bekommen. Die Zeichen stehen nicht schlecht, bereits über 1000 Backer haben dazu beigetragen, bisher 33.600 Dollar einzusammeln.

Gleiches gilt für SnarfQuest Tales, bei dem noch 1.600 von 30.000 Dollar fehlen. Die entsprechende Kickstarter-Kampagne läuft noch vier Tage. Unentschlossene haben die Möglichkeit, sich eine Demo-Version herunterzuladen.

Trotz flexibler IndieGogo- und gleichzeitiger Kickstarter-Kampagne hat es das Adventure Foxtail nicht geschafft, genügend Unterstützer zu motivieren. Von den geforderten 35.000 Euro kamen bei Kickstarter gerade mal 7.200 Euro zusammen, die zusätzlich über IndieGogo eingenommenen 1.222 Euro dürfen die Entwickler allerdings behalten.

Das Adventure We need a Hero ist bereits in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstadium. Nun wird auf Kickstarter nach weiteren 3.000 Euro gefragt, um das Spiel fertigstellen zu können. Entwickler Anu Games Studio nutzt hierfür Kickstarter Deutschland, ob das Projekt allerdings deutsche Texte enthält, geht aus der englischsprachigen Projketbeschreibung nicht hervor. Auch die Informationspolitik lässt zu wünschen übrig. Nach dem kurzen ersten Update vor über einer Woche gab es keine weiteren Informationen seitens der Entwickler. In den nächsten 23 Tagen sollten diese anfangen, die Werbetrommel zu rühren, um ihr Spiel erfolgreich zu finanzieren.

Ausschließlich in deutscher Sprache soll das Awesome Point and Click Adventure Game erscheinen, welches für Kinder und Teenager ausgelegt ist. Das moderate Finanzierungsziel von 100 Schweizer Franken wurde bereits durch Spenden von fünf Unterstützern überschritten. Wer das Spiel noch unterstützen möchte, kann das bei Kickstarter tun. Das Spiel selbst gibt es bereits für einen Schweizer Franken.

Das im Juni 2013 durch Kickstarter erfolgreich finanzierte City Quest ist erschienen und kann bei Steam für 9,99 Euro erworben werden.

Kommentare

2

Benutzer-Kommentare

Gibt es Tsioque mit deutschen Untertiteln? Dann würde ich auch noch einsteigen.
uwero
  • 04.09.15    
  • 16:15   

Gibt es Tsioque mit deutschen Untertiteln? Dann würde ich auch noch einsteigen.

 
Tsioque hat's schon geschafft - verdient wie ich finde, der Stil gefällt mir :)
Pa9an
  • 04.09.15    
  • 12:07   

Tsioque hat's schon geschafft - verdient wie ich finde, der Stil gefällt mir :)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.